Stadt Bernau: Technische Kraft im Bereich Küche (m/w/d)

Stellenangebot

Die Stadt Bernau bei Berlin sucht zum 01.01.2022 zur Besetzung einer unbefristeten Stelle für eine städtische Kindertagesstätte eine

Technische Kraft im Bereich Küche (m/w/d)

 

IHRE AUFGABEN

  • Bestellung, Annahme, Verteilung und Portionierung von Essenslieferungen,
  • Messen von Lebensmittel- und Speisentemperaturen, einschließlich deren Dokumentation,
  • Zubereitung der Vesper,
  • Aufräum-, Spül- und Reinigungsarbeiten in der Küche,
  • Transport von Geschirr (bis zu 25 kg).

IHR PROFIL

  • Praktische Erfahrungen in vergleichbarer Tätigkeit,
  • Erfahrung im Umgang mit offenen Lebensmitteln,
  • Kenntnisse im Bereich der Lebensmittelhygiene,
  • Erfahrungen im Umgang mit Reinigungsmitteln sind wünschenswert.

WIR BIETEN

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit 39,5 Stunden/Woche ab 01.01.2022 sowie ab dem 01.01.2023 mit 39 Stunden/Woche,
  • eine intensive Begleitung in der Einarbeitungsphase,
  • Maßnahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements,
  • eine Vergütung nach EG 3 TVöD sowie jährliche Sonderzahlungen,
  • betriebliche Altersversorgung und vermögenswirksame Leistungen,
  • 30 Tage Erholungsurlaub sowie bezahlte Freistellungen am 24.12. und 31.12.

Sie verfügen über eine gut ausgeprägte Teamfähigkeit sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusst-sein. Die Aufgaben erfordern ein sehr gutes Organisationsvermögen sowie eine zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise.

Voraussetzung für eine Einstellung ist ein aktuelles, erweitertes Führungszeugnis (nicht älter als 3 Monate zur Beschäftigungsaufnahme), ein Gesundheitszeugnis sowie der Nachweis, dass ausreichender Impfschutz gegen Masern besteht.

Bewerbungen mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (insbesondere Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitszeugnisse sowie Nachweise zur Erfüllung der genannten Anforderungen) sind bis zum 16.12.2021 zu richten an:

Stadt Bernau bei Berlin

Der Bürgermeister, Personalamt
Bürgermeisterstraße 25
16321 Bernau bei Berlin

oder per E-Mail: personalamt@bernau-bei-berlin.de

 

Hinweis: Als Dateianlage bitten wir darum, ausschließlich eine zusammengefasste Datei im pdf-Format zu verwenden. Nur vollständige, aussagefähige Bewerbungsunterlagen können im Auswahlverfahren berücksichtigt werden.

Wir bitten um Verständnis, dass eingereichte Bewerbungsunterlagen nach Abschluss des Auswahlverfahrens nur zurückgesandt werden können, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigelegt wurde.

Dieses und weitere Stellenangebote der Stadt Bernau finden Sie auf unserer Homepage.

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!