Anzeige
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetter am Samstag: Mix aus Sonne und Wolken, gelegentlich etwas Regen möglich bei bis zu 19 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Frühlingsempfang – Ein Abend für das Ehrenamt in der Sparkassen-Arena Bernau

Ehre dem Ehrenamt

Nachrichten aus Deutschland und der Welt 3 x am Tag (Testbetrieb)

Bernau / Barnim: Am gestrigen Dienstagabend, dem 7. Mai 2024, lud die Stadt Bernau bei Berlin zum alljährlichen Frühlingsempfang ein.

Erstmals wurden die über 200 geladenen Gäste aus Politik, Vereinen, Wirtschaft und Kultur in der neu errichteten Sparkassen-Arena Bernau empfangen, die hierfür mehr als ausreichend Platz bot. 

Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen auch in diesem Jahr die Würdigungen von Bernauerinnen und Bernauer, die durch ihre ehrenamtliche Tätigkeit unsere Stadt und ihre Menschen bereichern. André Stahl wie auch Daniel Sauer betonten die Wichtigkeit des Ehrenamtes und die Arbeit vieler Vereine und Organisationen, bzw. derer, die dahinterstehen. Gemeinsam überreichten sie Ehrennadeln, Blumen und Urkunden im Namen der Stadt Bernau und bedankten sich so öffentlich und unter großen Beifall für das vielseitige und teils langjährige Engagement in unserer Stadt Bernau.

Anzeige
 

Über die Ehrenzeichen der Stadt Bernau durften sich in diesem Jahr Sylvia Pyrlik (Schatzinsel Bernau) und Wilfried Staufenbiel (Galerie im Hühnerstall Schönow) freuen. Leider war Sylvia Pyrlik nicht persönlich anwesend, weshalb sie auf unseren Fotos fehlt.

Weiterhin gab es dankende Worte und Urkunden für: 

Patricia Verkoyen (Netzwerk Gesunde Kinder Barnim Süd), Anneliese Weidemann (Tierschutzverein Niederbarnim e.V.), Birgit Wegemund (Blinden und Sehbehinderten Verband e.V. Bernau), Irina Gerzew (Evangelische Kranken- und Altenhilfe e. V.), Daniela Spremberg (Tanzclub Bernau e.V.), Christoph Meiling (SSV Lok Bernau e.V.), Roland Lüdke (FSV Bernau e.V.), Thomas Moritz (BSV Rot-Weiß Schönow), Regina Schulz (URANIA Barnim e.V.), Ursula Nikitenko (Volkssolidarität Barnim e.V.) René Decker (Schönower Heide Verein e.V.) und Wolfgang Schröter (Agentur Ehrenamt Bernau).

Abgerundet wurde der gelungene Abend mit LIVE Musik der Schüler-Big-Band der Musikschule Barnim, mit Small Talk, leckeren Häppchen vom Ferdinand’s Hof Börnicke oder dem einen oder anderen Glas Bier oder Wein. Unter den Gästen waren benachbarte Bürgermeister, Barnims Landrat Daniel Kurth oder Martin Wulff als (noch) Geschäftsführer der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal.

 

Anzeige
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content