Anzeige  

Geschichte

„Ratskeller Bernau“ – Gastronomie im Gewölbe des alten Rathauses

„Ratskeller Bernau“ – Gastronomie im Gewölbe des alten Rathauses

Bernau / Barnim: Über viele Jahre war das historische Rathaus am Bernauer Marktplatz der Verwaltungssitz unserer Stadt Bernau. Seit der Neueröffnung des Neuen Rathauses im Oktober vergangenen Jahres, beherbergt das Gebäude auch weiterhin Bereiche der Stadtverwaltung. Zudem verfügt das Haus…
Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus in Bernau

Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus in Bernau

Bernau / Barnim: Auch wenn es pandemiebedingt nicht zu offiziellen Gedenkfeiern kam, so fanden Blumen und Kränze dennoch ihren Platz an den Denkmälern unserer Stadt. Zahlreiche Privatpersonen, Stadtverordnete oder Bernaus Bürgermeister André Stahl, besuchten am heutigen 27. Januar individuell die…
Kranzniederlegungen zum Volkstrauertag in Bernau – Ladeburg

Kranzniederlegungen zum Volkstrauertag in Bernau – Ladeburg

Bernau (Ladeburg): Am gestrigen Sonntagnachmittag wurde am Ehrenmal in Bernau Ladeburg an die Gefallenen des 1. Weltkrieges und an die Opfer des Nationalsozialismus gedacht. Aufgrund der aktuellen Corona-Eindämmungsverordnung, fiel die Gedenkveranstaltung zum Volkstrauertag in diesem Jahr kleiner aus als sonst.…
In Bernau wurde der Reichspogromnacht gedacht

In Bernau wurde der Reichspogromnacht gedacht

Bernau / Barnim: Am gestrigen Abend wurde an verschiedenen Orten unserer Stadt zu Gedenkveranstaltungen anlässlich der Reichspogromnacht 1938 eingeladen. Mit Kerzen, Gesang, leiser Musik und einer Ausstellung in der St. Marienkirche über Jüdisches Leben im Landkreis Barnim, gedachten zahlreiche Menschen…
Kundgebung der AfD in Bernau – Veranstaltung abgebrochen

Kundgebung der AfD in Bernau – Veranstaltung abgebrochen

Bernau / Barnim: Am heutigen Montag lud die Alternative für Deutschland (AfD) zu einer Kundgebung auf den Bahnhofsvorplatz nach Bernau ein. In einer Gedenkveranstaltung sollte den Opfern des SED Regimes der ehemaligen DDR gedacht werden. Anlass hierfür war der Fall…
Das 437 Jahre alte Kantorhaus in Bernau wird saniert

Das 437 Jahre alte Kantorhaus in Bernau wird saniert

Bernau / Barnim: Das Bernauer Kantorhaus gehört zweifelsohne zu einem der schönsten Gebäude unserer Stadt Bernau. Einst in den Jahren 1582/83 durch die Bernauer Bürger Pieper, Henzen und Kogge erbaut und später der Kirche überlassen, ist es heute das älteste…
Gedenken der Opfer des Faschismus in Bernau

Gedenken der Opfer des Faschismus in Bernau

Bernau / Barnim: Am vergangenen Sonntag lud „Die Linke Stadtverband Bernau“ zum gemeinsamen Gedenken der Opfer des Faschismus in Bernau ein. Etwa 100 Personen folgten dieser und versammelten sich am späten Vormittag vor dem gleichnamigen Denkmal am Bahnhofsvorplatz in Bernau. In…
Tag des offenen Denkmals in Bernau – es gab allerhand zu entdecken

Tag des offenen Denkmals in Bernau – es gab allerhand zu entdecken

Bernau / Barnim: An jedem zweiten Sonntag im September lädt die Deutsche Stiftung Denkmalschutz zum Tag des offenen Denkmals ein. Deutschlandweit nehmen ca. 7500 Denkmäler aus 2700 Kommunen an dem Tag teil und locken so mehrere Millionen Besucher in ihre…
Anzeige
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"