Anzeige

Betreuungskraft / Quereinsteiger (m/w/d) am Standort Lobetal

Stellenanzeige

Für den „Wohngruppenverbund Bethel“ des Verbundes Nord-Ost Brandenburg im Bereich Teilhabe am Standort Lobetal, suchen wir ab sofort eine/n

Betreuungskraft oder Quereinsteiger (m/w/d)

zur Assistenz zur Unterstützung für Menschen mit Behinderung

mit 20-35 Wochenstunden, vorerst befristet für ein Jahr

 

Wir bieten Ihnen:

  • die Vorteile eines etablierten Trägers mit verbindlichen Systemen der Mitbestimmung und der sozialen Sicherung
  • eine der Tätigkeit entsprechende Vergütung nach dem Tarif der AVR des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
  • jährliche Sonderzahlungen (insgesamt ein Monatsgehalt zusätzlich)
  • vermögenswirksame Leistungen
  • eine zusätzliche Altersabsicherung
  • einen Kinderzuschlag pro Kind
  • Beihilfeleistungen (z. B. für Zahnersatz)
  • 30 Urlaubstage
  • Bezuschussung zu einem Firmenticket
  • diverse Mitarbeitervergünstigungen (Corporate Benefits)
  • unsere Unterstützung für Weiterbildungsideen und eine berufliche Perspektive

 

Ihre Aufgaben sind:

  • Begleitung und Beratung der Bewohnerinnen und Bewohner bei Alltagsproblemen, gezielte individuelle Biografie-orientierte Begleitung, Betreuung und Aktivierung von Bewohnerinnen und Bewohnern mit eingeschränkter Alltagskompetenz in Absprache mit dem Fachpersonal
  • Durchführung von Einzel- und Kleingruppenangeboten zur Steigerung des Wohlbefindens, physischen und psychischen Zustandes der Bewohnerinnen und Bewohner
  • Motivation und Begleitung von Bewohnerinnen und Bewohnern bei Alltagsaktivitäten
  • Konstruktive und aktive Zusammenarbeit mit Angehörigen, Bezugspersonen und Betreuern/-innen
  • Führung und Mitverantwortung der PC-gestützten Pflege-/Betreuungsdokumentation

 

Wichtig für uns:

  • Fachliche, soziale und organisatorische Kompetenz
  • Guter und sicherer Umgang mit EDV
  • Arbeiten im Zweischichtsystem
  • Engagement, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Führerschein Klasse 3/B

 

Für Rückfragen steht Ihnen die Einrichtungsleiterin, Frau Andrea Tholl, unter der Rufnummer 03338/66-255 gern zur Verfügung.

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

Dieses und weitere Stellenangebote finden Sie auch auf unserem Karriereportal.

Zum Schutz der vielen Menschen, die auf Behandlung, Förderung und Unterstützung durch die v. Bodelschwinghschen Stiftungen angewiesen sind, können wir grundsätzlich nur Personen mit dem Nachweis eines vollständigen COVID-19-Impfschutzes, einem bestehenden Genesenenschutz oder einem ärztlich attestierten, dauerhaften Impfhindernis beschäftigen (§ 20a IfSG).

Stellenangebot Lobetal

ID: 20122

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige