Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Seit 28. Juni 2022 – Nur noch Tempo 30 in der Bernauer Breitscheidstraße
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Donnerstag: Mix aus Sonne und Wolken, am Nachmittag Regen möglich, bis 27 Grad

Helios Klinikum: Auszubildende übernehmen die Stationsleitung

30 „Azubis“ in der Schulstation“

Bernau / Berlin-Buch: Stations-Übernahme durch die nächste Generation: Nach akribischen Vorbereitungen haben angehende Gesundheits- und Krankenpflegeprofis die Station der Gastroenterologie im Helios Klinikum Berlin-Buch übernommen.

Für vier Wochen sind die Auszubildenden im dritten Lehrjahr vom Helios Bildungszentrum Berlin für den Stationsablauf der „Schulstation“ verantwortlich und werden dabei von examinierten Pflegekräften, speziell ausgebildeten Praxisanleitern und Lehrerinnen unterstützt.

Die rund 30 „Azubis“ haben sich auf die Herausforderung des Projekts „Schulstation“ mithilfe ihrer Praxisanleiterinnen sehr gut vorbereitet. In drei Schichten versorgen sie nun die Patientinnen und Patienten rund um die Uhr. Sie kümmern sich in den nächsten vier Wochen selbstständig um alle Aufgaben, die für den Pflegedienst auf der Station anfallen.

Anzeige Barnim Pflege Michels Kliniken

Die Schülerinnen und Schüler sorgen für die prozessuale Begleitung der Patientinnen und Patienten. Sie wechseln Verbände, prüfen Vitalwerte und verabreichen Medikamente. Auch sämtliche administrativen Tätigkeiten liegen in ihren Händen. Sie begleiten die täglichen Visiten mit den Ärzten, organisieren die Aufnahme, Entlassung, Untersuchungstermine und schreiben Dienstpläne. Das Projekt findet im Helios Klinikum Berlin-Buch zum dritten Mal statt und wird durch spezielle Fachfortbildungen für die Examenskandidatinnen ergänzt.

Chance Schulstation

„Für unsere Auszubildenden ist der praktische Einsatz die beste Vorbereitung auf das anstehende Examen und auf die Anforderungen, die später im beruflichen Alltag an sie gestellt werden. Das Projekt „Schulstation“ bietet ihnen die Chance, ihr Wissen anzuwenden, ihre Qualifikationen weiterzuentwickeln und Routine im Stationsalltag zu gewinnen“, sagt Pflegedirektorin Sylvia Lehmann. Examinierte Pflegekräfte, Praxisanleiter und Lehrkräfte stehen den Schülerinnen und Schülern bei Fragen jederzeit beratend zur Seite.

Aktueller Wissenstand 

„Die angehenden Fachkräfte erlangen Sicherheit für ihre Zeit nach dem Examen. Ich glaube, dass dieses Projekt von den Patientinnen und Patienten gut angenommen werden wird, denn die Schüler verbinden ihr Theorie- und Praxiswissen und sind auf dem aktuellsten Wissensstand ihres Berufes, um bestmögliche Patientenversorgung bieten zu können“, so Lehmann.

Ausbildung im Helios Bildungszentrum Berlin

Seit 2020 sind die Pflegeausbildungen der Alten-, Kranken- und Kinderkrankenpflege in einer generalistischen Ausbildung zusammengeführt worden und die neue Berufsbezeichnung ist nun „Pflegefachfrau“ bzw. „Pflegefachmann“. Die Ausbildung zum Pflegefachmann/Pflegefachfrau – auch in der Vertiefung Pädiatrie – ist immer zum 1. April und 1. Oktober. Eine Bewerbung ist fortlaufend möglich. Neben dem Pflegeberuf bildet das Helios Bildungszentrum Berlin auch in spannenden OP-Berufen aus: Operationstechnische Assistenz (OTA) und Anästhesietechnische Assistenz (ATA) sind vielseitige Berufe, die noch relativ unbekannt sind.

www.helios-gesundheit.de/bildungszentrum-berlin

Verwendete Quellen: Helios Kliniken

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige