Wohnbereichsleitung (w/m/d) im Seniorendomizil Bernau

Stellenanzeige

Im Mittelpunkt unserer Arbeit im Seniorendomizil Bernau steht der Mensch mit seiner Einzigartigkeit und Vielfalt. Wir nehmen uns Zeit, eine bedarfsgerechte Betreuung und Pflege für unsere Pflegebedürftigen in erstklassiger Qualität zu ermöglichen. Dabei liegt uns eine hohe Lebensqualität und ein gesteigertes Wohlbefinden unserer Bewohner besonders am Herzen.

 

Wohnbereichsleitung (w/m/d) – Wir suchen Sie!

 

Stärken Sie unser Team und ernten Sie neben unseren attraktiven Vorteilen das wärmste Lächeln und die tiefste Dankbarkeit unserer Bewohner!

Einstiegsdatum: ab sofort

 

Worauf Sie sich freuen können:

  • 2.000 € Willkommensprämie
  • unbefristete Festanstellung in Vollzeit
  • regionales Spitzengehalt
  • neue, moderne Einrichtung mit flachen Hierarchien und einem toleranten, wertschätzenden und familiären Team
  • Jahresendprämie
  • quartalsweise Gesundheitsprämie
  • Einspringprämie
  • Werbungsprämie (Mitarbeiter werben Mitarbeiter)
  • Zuschuss zum BVG-Ticket/ Fahrkostenpauschale
  • offene Feedback-Kultur
  • umfangreiches Angebot an Fort- und Weiterbildungen
  • Mitwirkung an innovativen Pflegeprozessen
  • Angebote zur Gesundheitsprävention
  • Teamevents

 

Wie Sie uns begeistern können:

  • Kenntnisse der aktivierenden Grund- und Behandlungspflege der Bewohner nach anerkannten pflegewissenschaftlichen Standards
  • sorgfältige Pflegedokumentation
  • verantwortungsvolle Koordination, Leitung und Organisation der Ablaufprozesse Ihres Wohnbereichs
  • Mitarbeit bei der Erstellung von Patientenbegutachtungen des Medizinischen Dienstes zur Bestimmung des Pflegegrades unserer Bewohner
  • Entwicklung und Sicherung von einrichtungsbezogenen Qualitätsstandards auf Grundlage unseres Qualitätsmanagementhandbuchs sowie interner Regelungen

 

Was Sie mitbringen:

  • abgeschlossene Ausbildung als Pflegefachfrau/-mann, staatlich anerkannter Altenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger, ggf. weitere Qualifikationen
  • 3 Jahre Berufserfahrung
  • Leitungsbezogene Weiterbildung gemäß § 113 SGB XI (mindestens 460 Stunden) nicht zwingend erforderlich, jedoch Bereitschaft zur entsprechenden Fortbildung.
  • Freude und Freundlichkeit im Umgang mit älteren Menschen
  • sicherer Umgang mit branchenspezifischen Software-Systemen (z.B. DAN) wünschenswert

 

Was Sie mit uns erreichen können:

  • Weiterbildungsmöglichkeit zur qualifizierten Leitungskraft (w/m/d)
  • Weiterbildung zum Wundexperten (w/m/d)
  • Weiterbildung zum Praxisanleiter (w/m/d)
  • Weiterbildung zur Fachkraft für Palliative Care (w/m/d)
  • Weiterbildung zur Fachkraft für Gerontopsychiatrie (w/m/d)
  • Weiterbildung zur Fachkraft für Hygiene (w/m/d)

 

Bereit für die nächste Stufe Ihrer Pflegekarriere?

Werden Sie Teil unseres wertschätzenden, offenen und inspirierenden Teams und bewerben Sie sich noch heute!

Jetzt online bewerben

www.seniorendomizil-bernau.de

 

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Seniorendomizil Bernau

 

Seniorendomizil Bernau


Für die bessere Lesbarkeit unserer Stellenausschreibungen wird auf die Verwendung geschlechtsspezifischer Sprachformen verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für alle Geschlechter (m/w/d).

 

Seniorendomizil Bernau – Heinersdorfer Straße 47 – 16321 Bernau

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content