Anzeige  

Neue Auszubildende im Rathaus Bernau begrüßt

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Neuer Lockdown ab Montag, den 2. November 2020 – Beitrag
Corona: Landkreis Barnim erreicht einen Inzidenz-Wert von 50,3 – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Mittwoch: Meist dicke Wolken, hier und da etwas Regen möglich bei bis zu 12 Grad

000009 2012 Azubis(1)

Sechs neue Lehrlinge haben in diesem Jahr ihre Ausbildung bei der Stadt Bernau begonnen. Bürgermeister Hubert Handke begrüßte sie gestern mit einem kleinen Empfang im Rathaus. „Schön, dass Sie sich für die Bernauer Stadtverwaltung entschieden haben“, so das Stadtoberhaupt.

Bereits am 6. August starteten die Auszubildenden zum Forstwirt und zur/zum Verwaltungsfachangestellten in ihr erstes Ausbildungsjahr. Gestern hat dann Franziska Heidrich ihre Ausbildung zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste in der Bernauer Stadtbibliothek aufgenommen.

Anzeige  

Für die beiden angehenden Forstwirte Rayk Jeschke und Robert Linke beginnt die Ausbildung mit dem theoretischen Unterricht an der Waldarbeitsschule in Kunsterspring. Juliane Ibold, Paul Mekelburg und Gordon Remany sind als Verwaltungs-Azubis bereits in verschiedenen Fachämtern der Stadt im Einsatz. Insgesamt bildet die Stadtverwaltung derzeit 19 Azubis aus.

Neben der Begrüßung der neuen Auszubildenden wurden heute auch diejenigen beglückwünscht, die ihre Ausbildung bei der Stadt jüngst erfolgreich beendet haben.

Insgesamt wurden gute und befriedigende Abschlüsse erreicht. „Darauf können wir alle zusammen stolz sein“, freut sich die für Personal zuständige Dezernentin Michaela Waigand. Sebastian Ulbrich als nunmehr ausgelernter Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste, Josefin Kipp und Justin Denise Fischer als Verwaltungsfachangestellte und die beiden Forstwirte Jonas Jahn und Christopher Kühl konnten daher in ein befristetes Arbeitsverhältnis übernommen werden.

Bild: Starteten ihre Ausbildung bei der Stadt Bernau: Franziska Heidrich ist Auszubildende zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste; Paul Mekelburg, Gordon Remany und Juliane Ibold wollen Verwaltungsfachangestellte werden.

Quelle: Pressestelle Stadt Bernau b. Berlin/FB

Bernau LIVE wünscht viel Erfolg!

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.