Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Siebenklang Festival Bernau Siebenklang Festival Bernau 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist offiziell überall erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Feiertag: Mix aus Wolken und Sonne ⛅️ zunehmender Wind bei bis zu 21 Grad

Elektromobilität hält Einzug in Bernau

strom 09

Erste kostenlose öffentliche Ladesäule für Elektromobile in Bernau.


Die Autowelt Barnim und die Stadtwerke Bernau gehen in Sachen Mobilität neue Wege. 

Auf dem Gelände des Autohauses, mit direktem Zugang über die TOTAL-Tankstelle an der Blumberger bzw. Schwanebecker Chaussee, wurde dieser Tage die erste öffentlich zugängliche Strom-Ladesäule installiert und steht somit jedem Elektrofahrzeug frei zur Verfügung.

Anzeige Stellenangebote Maerkisch Edel

Die Autowelt Barnim bieten mit ihrem Vertragspartner Renault bereits 3 Serienmodelle mit 100 %-igem Elektroantrieb an und weitere werden in der Modellpallette folgen.

Die Stadtwerke Bernau wiederum betreiben auf dem Gelände bereits eine Erdgastankstelle. Die Entwicklung der Verkaufszahlen der letzten Jahre zeigen deutlich, dass alternative Antriebs-technologien stärker nachgefragt werden.

Die Ladesäule verfügt über eine konventionelle 220-V-Steckdose und 2 Schnellladeadapter.

Aufladen zum Nulltarif:

Um ein wesentlichen Beitrag zu leisten, dass sich Elektromobilität stärker verbreiten kann, werden die
Autowelt Barnim und die Stadtwerke den Strom für die nächsten 2 Jahre kostenlos zur Verfügung stellen. Und dieser besteht mit BernauStrom NaturWatt® zu 100% aus erneuerbaren Energien.
Also Stromproduktion und Mobilität absolut CO2-frei.

Erstes Elektrofahrzeug der Stadtwerke Bernau wird übergeben:

Zum Eröffnungstermin übernehmen die Stadtwerke ihr erstes Elektrofahrzeug und gehen mit gutem Beispiel voran. Der Renault Kangoo Z.E. ist das erste von einem Automobilhersteller in Serie produzierte Nutzfahrzeug mit 100 Prozent elektrischem Antrieb. Und das bei vollem Nutzwert – sei es als Personen-
oder Monteurfahrzeug.

Engagement für mehr Information – künftig wollen wir über alternative Antriebe auf unserer Website informieren und bieten
allen Anbietern aus der Region an, Ihr Leistungsangebot zu präsentieren.

Infrastruktur – sei es die Ladestation an der Tankstelle, der öffentliche Parkplatz oder die Steckdose Zuhause, die notwendigen Voraussetzungen bedürfen Know-How und Investitionen.

Beratung – die Autowelt Barnim kann mit ihrem Modellen und der Ladesäule vor der Tür ein umfangreiches und konkretes Angebot bereitstellen.

Infos unter: www.stadtwerke-bernau.de oder www.autowelt-barnim.de

Foto: Bernau LIVE

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!