Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Veranstaltung: Bernauer Weihnachtsmarkt von 02.-11. Dezember – Lichterglanz ab 02.12.
Innenstadt: Bernauer Marktplatz bis etwa Mitte Dezember gesperrt – Infos
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Mittwoch: Überwiegend wolkig bei bis zu 4 Grad – Kein oder kaum Regen

Bernau – Schönfelder Weg jetzt fußgängerfreundlich

11 12 Scho%CC%88nfelder+Weg
Nach knapp fünf Monaten
Bauzeit und damit planmäßig wurde jetzt der Gehweg im Schönfelder Weg und in der
Rheingoldstraße (bis Höhe Guntherstraße) fertig gestellt. Durch den grundhaften
Ausbau des rund einen Kilometer langen Weges, auf dem auch das Radfahren
erlaubt ist, sind sowohl Anliegergrundstücke als auch Schulen besser und
sicherer erreichbar. Beleuchtet wird der gepflasterte Weg durch eine moderne
Anlage mit energiesparenden LED-Modul-Leuchtköpfen. Die neue Bushaltestelle vor dem Schulkomplex wurde barrierefrei und
unter Verwendung von Blindenleitplatten in den Gehweg integriert. 
Erst nach der
Erneuerung von 19 Schachtbauwerken für die Regenentwässerung konnte der
Regenwasserkanal im Schlauchliningverfahren saniert werden. Damit soll gewährleistet werden, dass das
Regenwasser geordnet abgeleitet wird.
„Drei weitere Schächte
mussten aufgrund der außergewöhnlichen Abmessungen und Dimension der
anbindenden Rohrleitungen als gemauerte Sonderbauwerke hergestellt werden. Problematisch
gestaltete sich, dass diese Schächte aufgrund des Rückstaus aus Richtung Teufelspfuhl
kontinuierlich Wasser führten und umfangreiche Maßnahmen zur Trockenhaltung erforderlich
waren“, so Andrea Jakisch vom Bernauer Bauamt.
„Ein großer Dank
gilt den bauausführenden Firmen sowie den überwachenden Ingenieurbüros für die
geleistete Arbeit“, so Andrea Jakisch. Den Anwohnern und Gewerbetreibenden möchte
sie für das Verständnis und die Geduld während der Bautätigkeiten sowie für die
Hinweise und Anregungen danken.
Investiert wurden
in das Gesamtprojekt alles in allem etwa 515.000 Euro, die von der Stadt
Bernau, den Anwohnern und Gewerbetreibenden sowie anteilig vom WAV
„Panke/Finow“ für die Sanierung des Regenwasserkanals getragen werden.
Gleich
nach der Fertigstellung des Gehweges wurde mit der teilweisen Sanierung der Fahrbahn
des Schönfelder Weges begonnen. An stark beschädigten Fugen werden die
Betonfelder aufgebrochen, die Fahrbahndecke wird an diesen Stellen erneuert. Außerdem werden auf dem durch Fahrzeuge beschädigten
gegenüberliegenden Gehweg die Platten reguliert und defekte Bordsteine ersetzt.
Daher muss die halbseitige Straßensperrung bis voraussichtlich Mitte Dezember bestehen
bleiben. Die Stadtverwaltung bittet dafür um Verständnis.
Foto: Pressestelle/Judit Klage

Anzeige Weihnachtsbäume - Gärtnerei Schubert Grüntal
Anzeige Juwelier Gold Engel Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content