Anzeige

Rüdnitz: Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d) – Jugendhilfe

Hoffnungstaler Stiftung Lobetal

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Hinweis: Waldbrandgefahrenstufe 5 in Barnim und Brandenburg! Bitte seid überall vorsichtig!
S-Bahn S2: Bis 17. August 2020 SEV bei der S2 zwischen Bernau und Buch Info
Verkehrshinweis: Bis zum 15. August ist die Ortsdurchfahrt Melchow gesperrt
Covid-19: Mund- und Nasenschutz in Läden, ÖPNV und Schulen Pflicht.
Wetter am Mittwoch: Viel Sonne bei bis zu sommerlichen 32 Grad

Werden Sie Teil unseres Teams, das Menschen ein würdevolles Leben und Gemeinschaft ermöglicht.

An unseren Standorten in Berlin-Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt engagieren wir uns für Menschen, die auf Unterstützung und Begleitung angewiesen sind und bilden in vielen sozialen Berufen aus. Wir, das sind 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal. Wir gehören zur großen Gemeinschaft der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel, einem der größten diakonischen Verbünde.

Wir freuen uns auf Sie. Herzlich willkommen!

Im Bereich der Verselbständigung begleitet das Team des TJW (therapeutisches Jugendwohnen) im Landkreis Barnim junge Menschen in Trägerwohnungen auf deren Weg in Schule, Beruf und das Leben außerhalb von Pflichten, der sogenannten Freizeit. Als Ergänzung unseres multidisziplinären Teams suchen wir ab sofort einen

Sozialarbeiter oder Sozialpädagogen (m/w/d)

in Teilzeit, Arbeitszeit Montag-Freitag, unbefristet

Ihre Aufgaben sind:

  • mit Anbindung an ein gewachsenes, agiles Team Jugendliche und junge Volljährige auf Basis Ihrer eigenen
  • Erfahrungen zu unterstützen und diese mit Ihren Eigenschaften und Kompetenzen zu bereichern
  • die Zusammenarbeit mit unseren Psychotherapeuten/-innen zu gestalten und sie zur Gestaltung kreativer professioneller Ansätze zu nutzen
  • junge Menschen in der Verselbstständigung an schulische, soziale und kulturelle Teilhabe heranzuführen sowie die immer neuen Probleme mit Humor nehmen und zu überwinden
  • Freude an individuellen Lösungen und nachhaltigen Interventionen

Wichtig sind für uns:

  • Ihr Abschluss als Sozialarbeiter oder Sozialpädagoge (m/w/d)
  • Meinungsstärke, Wille zur Gestaltung gepaart mit der Offenheit für ein Gegenüber und der Fähigkeit zu professioneller Selbstreflektion
  • dass Sie gelernt haben, jungen Menschen und Kollegen/-innen zuzuhören und offene Fragen zu stellen
  • dass Sie sich als stabil erleben, interessiert sowie neugierig sind und Kraft zu geben haben

Wir bieten:

  • die Vorteile eines zuverlässigen Trägers
  • eine Vergütung nach dem Tarif der AVR des Diakonischen Werkes Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz
  • regelmäßige Tariferhöhungen und Stufensteigerungen
  • jährliche Sonderzahlungen, Beihilfeleistungen (z.B. für Zahnersatz)
  • vermögenswirksame Leistungen, den Kinderzuschlag sowie unsere Altersvorsorge
  • unsere Unterstützung für Weiterbildungsideen und eine berufliche Perspektive

​​​​​​​Für stellenspezifische Rückfragen steht Ihnen der Verbundleiter, Herr Hans Klusch und der Teamleiter Herr Steffen Leonhardt unter der Rufnummer: 03338-66-620/23 oder unter h.klusch@lobetal.de; s.leonhardt@lobetal.de gern zur Verfügung.

Werden Sie Teil unserer Gemeinschaft. Wir freuen uns über Ihre christliche Werteorientierung und die Bereitschaft, die diakonische Ausrichtung unserer Arbeit aktiv zu unterstützen.

Dieses Stellenangebot finden Sie auch auf dem Karriereportal der Hoffnungstaler Stiftung Lobetal:

https://karriere.bethel.de/lobetal/job/Rüdnitz-Sozialarbeiter-oder-Sozialpädagoge-%28mwd%29-ID-3341-BB-16321/608326801/

 

Lobetal, Stellenangebot, Bernau

 

 

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.