FordStore | LUKAT: Bilanzbuchhalter (m/w/d) in Bernau gesucht

Stellenangebot

Über uns:

Wir sind ein wachsendes Familienunternehmen mit über 50 Mitarbeitern. Im Berliner Speckgürtel vertritt der FordStore | LUKAT die Marke Ford im PKW- als auch Nutzfahrzeugsegment. Als starker Mobilitätspartner in der Region bieten wir ein breites Spektrum an Dienstleistung rund ums  Fahrzeug.

Aufgaben:

  • Kontieren und Verbuchen aller Geschäftsvorfälle der GmbH nach HGB (Kreditoren-, Debitoren- und Sachkonten)
  • Verwaltung des Anlagevermögens
  • Erstellung der monatlichen Umsatzsteuervoranmeldungen
  • Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen nach HGB und des Ford Konzernkontenrahmen
  • Allgemeine Korrespondenz mit Ämtern und Finanzbehörden
  • Erstellen von finanzwirtschaftlichen Auswertungen und Statistiken

Qualifikation:

  • Abgeschlossene kaufmännische oder steuerfachliche Ausbildung bzw. abgeschlossenes wirtschaftliches Studium bzw. Weiterbildung zum / zur Bilanzbuchhalter-/in
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Bilanzbuchhaltung
  • Bilanzsicherheit und Beherrschung der Buchhaltungsgrundsätze nach HGB
  • wünschenswert Kenntnisse zur Personalabrechnung
  • Sicherer Umgang mit IT-gestützten Buchhaltungssystemen
  • Eigenständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Hohes Qualitätsbewusstsein und Zahlenaffinität
  • Analytisches Denkvermögen
  • Sehr gutes Zeitmanagement und starke Eigenmotivation

Ihre Perspektiven:

  • Unbefristete Festanstellung in einem wirtschaftlich beständigen und erfolgreichen Unternehmen
  • Flache Unternehmenshierarchie mit der Möglichkeit, kurzfristige Entscheidungen herbeizuführen
  • Sympathisches Team
  • Gezielte und qualifizierte Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter
  • Fachbezogene kontinuierliche Weiterbildung ist für uns selbstverständlich
  • Kostenloser PKW-Parkplatz

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

FordStore | LUKAT

Am Pankeborn 5

16321 Bernau bei Berlin

fabian.hollaender@lukat.fsoc.de

www.ford-lukat-bernau.de

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"