Stadt Bernau: Berufsbegleitende Ausbildung zum ERZIEHER (m/w/d)

Ausbildungsangebot

Für unsere Kindertagesstätten suchen wir zum 01.08.2022 zwei engagierte und motivierte angehende Erzieher (m/w/d)

Berufsbegleitende Ausbildung zum ERZIEHER (m/w/d)

 

AUSBILDUNGSMODALITÄTEN

  • 36 Monate Ausbildungsdauer
  • Berufsbegleitend/dual
  • Theoretische Ausbildung an einer Fachschule für Sozialwesen (Oberstufenzentrum Barnim)
  • Fachpraktische Ausbildung in den Kindertagesstätten (Kita Schönower Heideknirpse und Kita Kindergärtnerei) der Stadt Bernau bei Berlin

WIR BIETEN IHNEN

  • Ausbildung als Tarifbeschäftigte/r in einer unserer modernen und sehr gut ausgestatten Kindertagesstätten,
  • wöchentliche Arbeitszeit von 20 Stunden im Rahmen einer 3-Tage-Woche nach Dienstplangestaltung für den Zeitraum der Ausbildung,
  • Option zur Übernahme in ein (befristetes) Arbeitsverhältnis bei erfolgreichem Ausbildungsende,
  • Vergütung nach S 4 TVöD,
  • bezahlte Freistellungen am 24.12. und 31.12.,
  • betriebliches Gesundheitsmanagement.

IHR PROFIL

  • Fachoberschulreife oder gleichwertige Schulbildung sowie eine abgeschlossene einschlägige Berufsausbildung oder eine abgeschlossene, nichteinschlägige Berufsausbildung und eine soziale Tätigkeit in der Fachrichtung

ODER

  • Fachhochschulreife oder allgemeine Hochschulreife und eine für die Fachrichtung förderliche Tätigkeit (z.B. Assistentenausbildung der Berufsfachschule, Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf (duales System) mit einem Praktikum im sozialen Bereich (200 h in einem der Arbeitsfelder der Sozialpädagogik)).

Voraussetzung für die Einstellung ist ein aktuelles erweitertes Führungszeugnis (nicht älter als 3 Monate zur Beschäftigungsaufnahme), Nachweis der Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz (Gesundheitszeugnis), sowie der Nachweis, dass ausreichender Impfschutz gegen Masern besteht.

Ihr Kontakt für Ihre Bewerbung

Bewerbungen mit vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen (insbesondere Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, 2 Passfotos, beglaubigte Kopie Abschlusszeugnis, ärztliche Bescheinigung) sind bis zum 13.01.2022 zu richten an:

Stadt Bernau bei Berlin

Der Bürgermeister, Personalamt
Bürgermeisterstraße 25
16321 Bernau bei Berlin

oder per E-Mail: personalamt@bernau-bei-berlin.de

Bitte fügen Sie zudem eine Einverständniserklärung bei, in der Sie Ihr Einverständnis zur Durchsicht Ihrer Bewerbungsunterlagen durch die Fachschule für Sozialwesen geben.

Hinweis: Als Dateianlage bitten wir darum, ausschließlich eine zusammengefasste Datei im pdf-Format zu verwenden. Nur vollständige, aussagefähige Bewerbungsunterlagen können im Auswahlverfahren berücksichtigt werden.

Dieses und weitere Stellenangebote der Stadt Bernau finden Sie auf unserer Homepage.

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!