Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehrshinweis Bernau: Unfall auf der Albertshofer Chaussee – 17.30 Uhr – Vollsperrung
Corona-Testzentrum: Nun auch in Lobetal an 7 Tage pro Woche – Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 19.04.2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Termine bei der Stadtverwaltung Bernau nur mit hoher Dringlichkeit und vorherigem Termin: 03338 365-0 oder 365-131. Info
Wetter am Montag: Nebel am Morgen, vereinzelt etwas Regen möglich bei bis zu 18 Grad

Kein guter Samstag für zwei Fahrraddiebe in Bernau

Infos der Polizei

Bernau / Barnim: Am vergangenen Samstagmorgen musste eine Bernauerin feststellen, dass ihr an der Bahnhofspassage abgestellte Fahrrad entwendet wurde.

Kurzerhand entschloss sie sich mit ihrem Begleiter, nach dem gestohlenen Fahrrad zu suchen. Sie hatte Glück und entdeckte ihr Fahrrad kurze Zeit später bei einer männlichen Person. Trotz Gegenwehr gelang es, den Fahrraddieb bis zum Eintreffen der zwischenzeitlich gerufenen Beamten der Polizeiinspektion Barnim festzuhalten.

Erste Ermittlungen ergaben, dass sich der mutmaßliche Fahrraddieb in Begleitung einer weiteren Person befand, welche ebenfalls ein Fahrrad benutzte, obwohl dieses nicht sein Eigentum war. Zudem wurde bei den Fahrraddieben weiteres Diebesgut, offensichtlich aus einem nahegelegenen Supermarkt, aufgefunden.

Anzeige  

Eine Überprüfung der angetroffenen Personen ergab weiterhin, dass einer der beiden mutmaßlichen Fahrraddiebe bereits per Haftbefehl gesucht wird. Er wurde vor Ort verhaftet und einem Richter vorgeführt.
Der Bürgerin konnte ihr Fahrrad wieder übergeben werden.

Auch in diesem Fall werden die weiteren Ermittlungen durch die Kriminalpolizei der Polizeiinspektion Barnim geführt.

Verwendete Quelle: Polizeiinspektion Barnim, Polizeidirektion Ost.

Kürzliche Beiträge

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"