Redaktion Bernau LIVE

BarnimBerufNachrichtenStellenangebotWerneuchen

Stellenangebot: Sachbearbeiter/in für Einkauf/Verkauf/Auftragsbearbeitung

Stellenangebot in Werneuchen

Die Admiral Unternehmensgruppe ist ein Unternehmen mit Sitz in Werneuchen bei Berlin. Wir sind als mittelständisches Unternehmen auf die Bereiche der gehobenen textilen Hotelausstattung, Mietwäsche und Textilmanagements spezialisiert.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine/n

Sachbearbeiter/in für Einkauf/Verkauf/Auftragsbearbeitung in Vollzeit

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Einholen und Prüfen von Angeboten
  • Auftragsvergabe
  • Auftragsabwicklung
  • Erteilung und Kontrolle von Produktionsaufträgen als Teil der Beschaffungsaufgaben für den Vertrieb
  • Mitarbeit an der Entwicklung von Grundsätzen und Standards für den unternehmensweiten Einkauf
  • Koordination der Lager- und Warenhaltung

Ihr Profil:

  • Sie besitzen eine Ausbildung als Bürokaufmann/frau (Berufserfahrung von Vorteil)
  • Sie haben evtl. Vorkenntnisse aus dem textilen Großhandel
  • Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (keine Voraussetzung)
  • Sie haben bereits Kenntnisse in Sage Office-Line (keine Voraussetzung)
  • Sie sind kommunikationsfähig, haben Organisationstalent, Kreativität und gutes Vorstellungsvermögen

Gern können Sie sich unter www.admiral.de zum Unternehmen informieren.

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an: s.gersdorf@admiral.de

Admiral Unternehmensgruppe

Gewerbeparkstraße 10 B, 16356 Werneuchen OT Seefeld

 

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du hast einen Schreibfehler gefunden oder möchtest den Artikel redaktionell korrigieren? Gib uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst. Danke.

Tags
Hol´Dir jetzt Dein Couponheft der Bahnhofs-Passage Bernau

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: