Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

Klein aber Fein: Erntefest im Barnim Panorama Wandlitz

Buntes Familienprogramm

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Feuerwehr: Großbrand eines Gebäudes im Bernauer Ortsteil Lobetal. Beitrag
Covid-19: Neue und wichtige Verordnungen treten ab Montag, den 22. März 2020 in Kraft. Beitrag
Info Schule/Kita: Schulpflicht und Kitabetreuung im Land Brandenburg ab Mittwoch ausgesetzt. Infos der Gemeinden hier
Wetter am Sonntag: Meist wolkig, etwas Regen möglich bei bis zu 6 Grad

Wandlitz (Barnim): Mit zahlreichen Angeboten rund um die Natur, Landwirtschaft und Geschichte, lud das Barnim Panorama am vergangenen Sonntag zum Erntefest nach Wandlitz ein.

Bei spätsommerlichem Wetter um die 25 Grad, nutzen zahlreiche Besucher*innen das breite Angebot für einen entspannten Sonntagsausflug.

Neben LIVE Musik auf der Bühne konnte man zum Beispiel Kartoffelbuddeln, Kürbisse schätzen, Reiten, auf Strohballen toben, sich von Experten zu Pilzen oder Äpfeln beraten lassen oder allerhand Kulinarisches aus der Region entdecken und probieren. Zudem gab es allerhand Wissenswertes zum Naturpark Barnim.

Erstmals waren zudem die Bodendenkmalpfleger Mike Hille und Helge Mischler beim Erntefest des Barnim Panoramas dabei. Sie begutachteten privaten Ausgrabungen, die die Besucher*innen zum Fest mitbringen konnten.

Neben dem Mehr an Wissen lockte das Barnim Panorama Hobbyarchäolog*innen zudem damit, dass die spannendsten Stücke in der Ausstellung „Ausgebuddelt“ gezeigt werden. Die Schau wird neben Funden aus der Stein- und Bronzezeit auch Bodenfunde aus der jüngeren Vergangenheit präsentieren. So haben Nationalsozialismus und Zweiter Weltkrieg ihre Spuren im Barnim ebenso hinterlassen wie die Zeit der DDR und die seit der Wende 1989 vergangenen Jahre.

Schon gelesen?
Corona-Soforthilfe für Unternehmer und Freiberufler soeben gestartet

Barnim Panorama

Das BARNIM PANORAMA liegt mitten im alten Dorfkern von Wandlitz und ist idealer Startpunkt für Entdeckungstouren in den 750 km² großen Naturpark Barnim. Ein neu entstandenes, imposantes Gebäudeensemble beherbergt die Ausstellung. Auf 1.650 m² wird die Geschichte des Barnim von der eiszeitlichen Wildnis zur modernen Kulturlandschaft erzählt. Im Außengelände laden ein Schaugarten und ein Entdeckerpfad zum aktiven Erkunden ein.

Öffnungszeiten: Täglich außer Freitag von 10 bis 18 Uhr

Fotos: Bernau LIVE / Allmie

Bernau LIVE
Verwendete Quellen
Barnim Panorama Wandlitz
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.