Redaktion Bernau LIVE

AllgemeinNachrichtenPolitik

Happy Birthday: Der Dalai Lama wird heute 80 Jahre

Dalai Lama, Bernau, Bernau LIVEDalai Lama: Einer der bemerkenswertesten Menschen der Gegenwart, -Tendzin Gyatsho, ist heute 80 Jahre alt geworden.

Ich durfte seine Heiligkeit vor einiger Zeit persönlich treffen und es war für mich mit einer der bewegendsten Momenten in meinem Leben. Es ist wirklich unglaublich, welch eine Aura diese Persönlichkeit umgibt. (…)

Anzeige

Tenzin Gyatso ist der Mönchsname des jetzigen Dalai Lama. Er wurde am 6. Juli 1935 mit dem Namen Lhamo Döndrub in Taktser, einem Dorf in der tibetischen Provinz Amdo im Nordosten Tibets, als zweiter Sohn der Bauernfamilie Dekyi Tshering und Chökyong Tshering geboren.

Er ist buddhistischer Mönch, gilt als Linienhalter der Gelbmützen-Schule des tibetischen Buddhismus und befürwortet die Rime-Bewegung. Ab seiner Inthronisierung war er, wie alle 13 Dalai Lamas zuvor, Oberhaupt der tibetischen Regierung. Aus diesem Amt zog er sich 2011 zurück, um seiner Funktion als geistliches Oberhaupt den eindeutigen Vorzug zu geben.

Der 14. Dalai Lama engagiert sich bereits seit den 1960er Jahren für die Arbeiten der SOS-Kinderdörfer. Ausgangspunkt waren die tibetischen Flüchtlingskinder, die in Indien zu diesem Zeitpunkt großen Bedarf an Zufluchtsorten hatten.

Auch im Kampf gegen den Walfang bezieht der 14. Dalai Lama Stellung, er ist Unterstützer der Umweltschutzorganisation Sea Shepherd.

1989 wurde er mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

Anfang 1998 trat Tenzin Gyatso im Rahmen einer Werbeanzeige des IT-Konzerns Apple in Erscheinung. Die Anzeige mit einem großformatigen Bild des Dalai Lama war Bestandteil einer Marketingkampagne die unter dem Claim “Think Different” speziell auf die asiatischen Märkte abzielte.

Wir wünschen dem 14. Dalai Lama noch ein langes Leben!

Foto: Bernau LIVE

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du hast einen Schreibfehler gefunden oder möchtest den Artikel redaktionell korrigieren? Gib uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst. Danke.

Tags
Achim Petry LIVE in der Bahnhofs-Passage Bernau

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: