Anzeige  
Home events Die Reise des kleinen Prinzen im Feuerwehrhaustheater Börnicke
Feuerwehrhaustheater Börnicke

Die Reise des kleinen Prinzen im Feuerwehrhaustheater Börnicke

Das Feuerwehrhaustheater Börnicke lädt am Samstag, den 15. und Sonntag, den 16. August 2020 zu der Geschichte “Die Reise des kleinen Prinzen” ein.

»Einmal hatte ich in der Wüste Sahara eine Panne. Am ersten Abend bin ich im Sand eingeschlafen, tausend Meilen von jeder bewohnten Gegend entfernt. Ich war viel verlassener als ein Schiffbrüchiger auf einem Floß mitten im Ozean. Ihr könnt euch daher meine Überraschung vorstellen, als bei Tagesanbruch eine seltsame kleine Stimme mich weckte …«

Weltweit bekannt ist die Figur des kleinen Prinzen. Der italienische Komponist Carlo Domeniconi hat 1989 / 1993 zu den uns vertrauten Texten und Bildern die Sprache der Musik hinzu gesetzt. Die Flötistin Anna Friederike Potengowski hat diese Noten entdeckt und zaubert mit ihrem virtuosen Spiel gemeinsam mit der Erzählerin Gabriele Koch eine ganz eigene Welt.

Ein Spiel mit Bildern und Flötenmusik frei nach »Der kleine Prinz«
von A. de Saint-Exupéry für Kinder ab 10 Jahre & Erwachsene

Flöte & Spiel: Anna Friederike Potengowski
Spiel: Gabriele Koch
Regie: Anke Loettel

Alle Infos findet ihr unter: http://www.geschichtenreich.com

Info und Bild: Feuerwehrhaustheater Börnicke

Datum

15. August 2020
Abgelaufene Events

Uhrzeit

20:00 - 22:00

Mehr Informationen

Mehr Infos zu diesem Event
Feuerwehrhaustheater Börnicke

Ort

Feuerwehrhaustheater Börnicke
Börnicker Dorfstraße 11a, 16321 Bernau bei Berlin

Veranstalter

Geschichtenreich Börnicke e.V.
E-Mail
kontakt@geschichtenreich.com
Website
https://www.geschichtenreich.com
Mehr Infos zu diesem Event

Nächstes Event

QR Code
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.