Anzeige  
Home events Alternativer Neujahrsempfang der Linksfraktion Bernau
IMG 3557 DIE LINKE Bernau Neujahrsempfang

Alternativer Neujahrsempfang der Linksfraktion Bernau

Es ist eine gute Tradition geworden, dass die Linksfraktion Bernau zu ihrem „Alternativen Neujahrsempfang“ Spenden für die Bernauer Tafel sammelt. Deshalb bittet die LINKE die Bernauer Bevölkerung – auch in diesem Jahr – um Spielzeug, (Kinder-) Kleidung oder Lebensmittel für Bedürftige aus unserer Region. Gerade Familien oder ältere Menschen sind immer häufiger auf die Dienste der Tafel angewiesen.

Die Bernauer Tafel versorgt mittlerweile rund 1000 Menschen und hofft auch in diesem Jahr auf Ihre Unterstützung.

Falls Sie etwas erübrigen können, nimmt DIE LINKE jeden Dienstag und Donnerstag von 10 – 18 Uhr Ihre Spenden in ihrem Bürgerbüro (Berliner Str. 17) entgegen.

Selbstverständlich lädt die Fraktion alle Bernauerinnen und Bernauer zu ihrem „Alternativen Neujahrsempfang“ ein, um bei einem Glas Sekt oder alkoholfreiem Getränk auf das neue Jahr anzustoßen.
Wann? Am 22. Januar ab 17:00 Uhr
Wo? Bürgerbüro der LINKEN in der Berliner Straße 17

Die Linksfraktion wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein frohes neues Jahr!

Info: Die LINKE Bernau

Foto: Bernau LIVE / Archivbild

Datum

22. Januar 2020
Abgelaufene Events

Uhrzeit

17:00 - 20:00

Mehr Informationen

Mehr Infos zu diesem Event

Ort

Stadtfraktion DIE LINKE
Berliner Straße 17, 16321 Bernau bei Berlin

Veranstalter

DIE LINKE. Stadtverband Bernau
Mehr Infos zu diesem Event

Nächstes Event

QR Code
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.