PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gSW4gVGV4dCBCZXJuYXUgTElWRSBvYmVuIC0tPg0KPGlucyBjbGFzcz0iYWRzYnlnb29nbGUiDQogICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWNsaWVudD0iY2EtcHViLTgyOTQ5OTExMzA4ODgzMTAiDQogICAgIGRhdGEtYWQtc2xvdD0iOTIzMTU2MjU4NiINCiAgICAgZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImF1dG8iPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=
PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjxzY3JpcHQ+DQogICAgIChhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7DQogICAgICAgICAgZ29vZ2xlX2FkX2NsaWVudDogImNhLXB1Yi04Mjk0OTkxMTMwODg4MzEwIiwNCiAgICAgICAgICBlbmFibGVfcGFnZV9sZXZlbF9hZHM6IHRydWUNCiAgICAgfSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Redaktion Bernau LIVE

BarnimBernauNachrichtenPolizei

Bernau: Polizei suchte Autodieb mit Hubschrauber – Unfallzeugen gesucht

Polizeidirektion Ost

Bernau (Barnim): Am 11.06.2018, gegen 22:30 Uhr, wurden Anwohner des Kurt-Tucholsky-Weges (Schönow) durch lautstarke Geräusche aufmerksam. Kamen diese Geräusche doch von einem PKW Honda CR-V, welcher eigentlich den Anwohnern selbst gehörte. Tatsächlich wurde das Auto kurz darauf von Unbekannten weggefahren.

Sofort alarmierte Polizisten entdeckten den Wagen dann auf der Wandlitzer Chaussee. Als der mutmaßliche Dieb bemerkte, dass die Polizei ihm auf den Fersen war, beschleunigte er das Fahrzeug und raste einen Waldweg entlang.

QW56ZWlnZTxzY3JpcHQgYXN5bmMgc3JjPSIvL3BhZ2VhZDIuZ29vZ2xlc3luZGljYXRpb24uY29tL3BhZ2VhZC9qcy9hZHNieWdvb2dsZS5qcyI+PC9zY3JpcHQ+DQo8IS0tIEluIFRleHQgQmVybmF1IExJVkUgb2JlbiAtLT4NCjxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIg0KICAgICBzdHlsZT0iZGlzcGxheTpibG9jayINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi04Mjk0OTkxMTMwODg4MzEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjkyMzE1NjI1ODYiDQogICAgIGRhdGEtYWQtZm9ybWF0PSJhdXRvIj48L2lucz4NCjxzY3JpcHQ+DQooYWRzYnlnb29nbGUgPSB3aW5kb3cuYWRzYnlnb29nbGUgfHwgW10pLnB1c2goe30pOw0KPC9zY3JpcHQ+

Nach ca. 400 Metern rasanter Fahrt flüchtete er zu Fuß weiter. Auch der Einsatz eines Polizeihubschraubers führte vorerst nicht zu seiner Ergreifung. Im Zündschloss des Hondas fand sich ein mechanisches Überdrehwerkzeug.

Der durch die Tat hinterlassene Sachschaden wird auf rund 1.000 Euro geschätzt.

Weitere Meldungen der Polizeidirektion Ost

Kriminalpolizei bittet um Mithilfe!

Am 07.06.2018, gegen 7:45 Uhr, kam es im Kreuzungsbereich Hauptstraße und Bernauer Straße zu einem Verkehrsunfall. Der Fahrer eines weißen PKW, nach ersten Erkenntnissen ein Mazda, befuhr den Bernauer Damm aus Richtung Bernau kommend in Richtung Kreuzung. Ohne das Stoppschild und die Haltelinie zu beachten befuhr er den Kreuzungsbereich.

Dort stieß er mit einem PKW Renault zusammen, dessen Fahrerin auf der Hauptstraße  aus Richtung Basdorf kommend in Fahrtrichtung Berlin unterwegs war. Nach dem Zusammenstoß stoppte der Fahrer kurz, setzte seine Fahrt aber anschließend fort. Die 45-jährige Fahrerin des PKW Renault blieb unverletzt. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 1.000 Euro.

Die Frau konnte den Fahrer des Autos als einen 65 bis 75-jährigen Mann beschreiben. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und bittet nun um Mithilfe: Wer hat den Unfall beobachtet und kann Hinweise  zum Unfallverursacher, zu dessen Fahrzeug oder dem Kennzeichen geben? Wer hat Kenntnis von einem weißen PKW Mazda, der einen nicht unerheblichen Frontschaden aufweist aber noch fahrbereit ist?

Ihre Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 03338-3610 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Panketal – Scheiben eingeworfen

Wie der Polizei am 11.06.2018 angezeigt wurde, haben noch Unbekannte zwei Fensterscheiben einer Kindertagesstätte in der Schönower Straße zerstört. Der Gemeinde entstand so ein Schaden von rund 350 Euro.

Wandlitz – Verkehrsunfall

Am späten Vormittag des 12.06.2018 kam es in der Schönerlinder Chaussee zu einem Verkehrsunfall. Gegen 10:45 Uhr war nach ersten Erkenntnissen ein LKW rückwärts gefahren und dabei mit einem VW Golf zusammengestoßen. Die 56 Jahre alte Beifahrerin des PKW wurde verletzt und musste von Rettern behandelt werden. Als Sachschaden wird eine Summe von rund 6.000 Euro angegeben.

A11 – Nach Unfall weitergefahren

Zwischen den Anschlussstellen Chorin und Joachimsthal kam es am 10.06.2018, gegen 13:15 Uhr zu einem Verkehrsunfall. Nach ersten Erkenntnissen befuhr der Fahrer eines PKW Ford die linke Fahrspur als der Fahrer eines PKW Skoda vom rechten Fahrstreifen auf den linken wechselte. Dabei kam es zu einer Kollision zwischen den beiden Autos. Der PKW Ford kam zum Stehen. Rettungskräfte kümmerten sich um die Insassen, die allesamt nach ambulanter Behandlung vor Ort entlassen werden konnten.

Der Fahrer des PKW Skoda setzte seine Fahrt fort, konnte aber wenig später von Polizeibeamten gestoppt werden. Der 81-jährige Fahrer sowie die Insassen des Fahrzeuges waren unverletzt. Der Sachschaden wurde mit ungefähr 6.500 Euro angegeben. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Verkehrsunfallflucht.

Quelle und Infos via Polizeidirektion Ost.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren? Gib uns Bescheid, indem Du den Fehler markierst und Strg+Enter drückst. Danke.

Anzeige Down Town Sports Bernau
Tags
PCEtLSBwbGlzdGEgd3AgVmVyc2lvbiAxLjUuMTAgLS0+PGRpdiBkYXRhLXdpZGdldD0icGxpc3RhX3dpZGdldF9zdGFuZGFyZF8xIj48L2Rpdj4KCQkJCQkKPHNjcmlwdCB0eXBlPSJ0ZXh0L2phdmFzY3JpcHQiPgooZnVuY3Rpb24oYyl7dmFyIGcscz0nc2NyaXB0Jyx3PXdpbmRvdyxuPWMubmFtZXx8J1BMSVNUQSc7aWYoIXdbbl0pe3dbbl09YztnPXcuZG9jdW1lbnQuZ2V0RWxlbWVudHNCeVRhZ05hbWUocylbMF07cz13LmRvY3VtZW50LmNyZWF0ZUVsZW1lbnQocyk7cy5hc3luYz10cnVlO3MudHlwZT0ndGV4dC9qYXZhc2NyaXB0JztzLnNyYz0ody5sb2NhdGlvbi5wcm90b2NvbD09PSdodHRwczonPydodHRwczonOidodHRwOicpKycvL3N0YXRpYycrKGMub3JpZ2luPyctJytjLm9yaWdpbjonJykrJy5wbGlzdGEuY29tL2FzeW5jJysoYy5uYW1lPycvJytjLm5hbWU6JycpKycuanMnO2cucGFyZW50Tm9kZS5pbnNlcnRCZWZvcmUocyxnKTt9Cn0oewogICAgInB1YmxpY2tleSI6ICIwMmQ5ZGFhNWNjYzBiYzFmNDU3MWJhNjEiLAoJIml0ZW0iOiB7Im9iamVjdGlkIjo1NjU3NCwidGl0bGUiOiJCZXJuYXU6IFBvbGl6ZWkgc3VjaHRlIEF1dG9kaWViIG1pdCBIdWJzY2hyYXViZXIgJiM4MjExOyBVbmZhbGx6ZXVnZW4gZ2VzdWNodCIsInRleHQiOiJCZXJuYXUgKEJhcm5pbSk6XHUwMGEwQW0gMTEuMDYuMjAxOCwgZ2VnZW4gMjI6MzAgVWhyLCB3dXJkZW4gQW53b2huZXIgZGVzIEt1cnQtVHVjaG9sc2t5LVdlZ2VzIChTY2hcdTAwZjZub3cpIGR1cmNoIGxhdXRzdGFya2UgR2VyXHUwMGU0dXNjaGUgYXVmbWVya3NhbS4gS2FtZW4gZGllc2UgR2VyXHUwMGU0dXNjaGUgZG9jaCB2b24gZWluZW0gUEtXIEhvbmRhIENSLVYsIHdlbGNoZXIgZWlnZW50bGljaCBkZW4gQW53b2huZXJuIHNlbGJzdCBnZWhcdTAwZjZydGUuIFRhdHNcdTAwZTRjaGwiLCJ1cmwiOiJodHRwczpcL1wvYmVybmF1LWxpdmUuZGVcL2Jlcm5hdS1wb2xpemVpLXN1Y2h0ZS1hdXRvZGllYi1taXQtaHVic2NocmF1YmVyLXVuZmFsbHpldWdlbi1nZXN1Y2h0XC8iLCJpbWciOiJodHRwczpcL1wvYmVybmF1LWxpdmUuZGVcL3dwLWNvbnRlbnRcL3VwbG9hZHNcLzIwMThcLzA1XC9Qb2xpemVpaHVic2NocmF1YmVyLUJlcm5hdS1Ob3JkLUlNR184Njc5LTEtNjQweDQwMy5qcGciLCJjYXRlZ29yeSI6Ik5hY2hyaWNodGVuIiwicHVibGlzaGVkX2F0IjoxNTI4ODIwNTE5LCJ1cGRhdGVkX2F0IjoxNTI4ODIwNTE5fQp9KSk7Cjwvc2NyaXB0Pgo=

Bernau LIVE Cookie-Einstellung

Unsere Website benutzt Cookies. Wie und in welchem Umfang und wie Sie diese ggf. abschalten können, finden Sie unten in der "Hilfe" oder unter Datenschutz.

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Danke, Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe-Infos

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung. Bernau LIVE ist generell in jeder Einstellung nutzbar. Wir fragen Sie in 90 Tagen erneut.

  • Alle Cookies zulassen (Empfohlen):
    Jedes Cookie wie z.B. für Werbung, (anonymes) Tracking- und analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur notwendige Cookies von dieser Webseite und Werbepartnern - Die Einnahmen hieraus leisten einen wichtigen Beitrag zur Realisierung von Bernau LIVE. Danke.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjxzY3JpcHQ+DQogICAgIChhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7DQogICAgICAgICAgZ29vZ2xlX2FkX2NsaWVudDogImNhLXB1Yi04Mjk0OTkxMTMwODg4MzEwIiwNCiAgICAgICAgICBlbmFibGVfcGFnZV9sZXZlbF9hZHM6IHRydWUNCiAgICAgfSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: