PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjwhLS0gSW4gVGV4dCBCZXJuYXUgTElWRSBvYmVuIC0tPg0KPGlucyBjbGFzcz0iYWRzYnlnb29nbGUiDQogICAgIHN0eWxlPSJkaXNwbGF5OmJsb2NrIg0KICAgICBkYXRhLWFkLWNsaWVudD0iY2EtcHViLTgyOTQ5OTExMzA4ODgzMTAiDQogICAgIGRhdGEtYWQtc2xvdD0iOTIzMTU2MjU4NiINCiAgICAgZGF0YS1hZC1mb3JtYXQ9ImF1dG8iPjwvaW5zPg0KPHNjcmlwdD4NCihhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7DQo8L3NjcmlwdD4=
PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjxzY3JpcHQ+DQogICAgIChhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7DQogICAgICAgICAgZ29vZ2xlX2FkX2NsaWVudDogImNhLXB1Yi04Mjk0OTkxMTMwODg4MzEwIiwNCiAgICAgICAgICBlbmFibGVfcGFnZV9sZXZlbF9hZHM6IHRydWUNCiAgICAgfSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Redaktion Bernau LIVE

AhrensfeldeBarnimNachrichtenPolizei

Ahrensfelde: Traurige Gewissheit – Tot aufgefundener Junge ist Max aus Berlin

Den Hinterbliebenen viel Kraft

Ahrensfelde – Eiche (Barnim): Die Befürchtungen und Vermutungen der letzten Tage sind nun traurige Gewissheit.

Wie die Polizei am heutigen Montag mitteilte, handelt es sich bei der leblos aufgefundenen Person um den seit letzten Dienstag vermissten 13-jährigen Max aus Berlin-Marzahn.

QW56ZWlnZTxzY3JpcHQgYXN5bmMgc3JjPSIvL3BhZ2VhZDIuZ29vZ2xlc3luZGljYXRpb24uY29tL3BhZ2VhZC9qcy9hZHNieWdvb2dsZS5qcyI+PC9zY3JpcHQ+DQo8IS0tIEluIFRleHQgQmVybmF1IExJVkUgb2JlbiAtLT4NCjxpbnMgY2xhc3M9ImFkc2J5Z29vZ2xlIg0KICAgICBzdHlsZT0iZGlzcGxheTpibG9jayINCiAgICAgZGF0YS1hZC1jbGllbnQ9ImNhLXB1Yi04Mjk0OTkxMTMwODg4MzEwIg0KICAgICBkYXRhLWFkLXNsb3Q9IjkyMzE1NjI1ODYiDQogICAgIGRhdGEtYWQtZm9ybWF0PSJhdXRvIj48L2lucz4NCjxzY3JpcHQ+DQooYWRzYnlnb29nbGUgPSB3aW5kb3cuYWRzYnlnb29nbGUgfHwgW10pLnB1c2goe30pOw0KPC9zY3JpcHQ+

Am 2. August 2018 wurde die Polizei gegen 12:30 Uhr nach Ahrensfelde, OT Eiche gerufen. Passanten hatten dort auf einem Feld unweit eines Weges eine leblose Person entdeckt. Die Identität dieser Person war bis zum Wochenende noch nicht hinreichend und offiziell festgestellt.

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt (Oder) hatte eine gerichtsmedizinische Untersuchung angeordnet. Zum einen, um die Identität des jungen Mannes eindeutig festzustellen aber auch die Todesursache zu ermitteln.

Die Mordkommission der Polizeidirektion hat die weiteren Untersuchungen übernommen. Sie ermittelt momentan in alle Richtungen. Wie die Staatsanwaltschaft mitteilte, gebe es bisher keine Hinweise zu einem möglichen Gewaltverbrechen.

Bereits am Wochenende kamen zahlreiche Freunde, Angehörige und weitere Menschen zur Fundstelle und legten Blumen, Plüschtiere, Kerzen oder Briefe nieder. Auch die Mutter des Verstorbenen verabschiedete sich bereits via Facebook von ihrem Sohn.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Bahnhofs-Passage Bernau
Tags
PCEtLSBwbGlzdGEgd3AgVmVyc2lvbiAxLjUuMTAgLS0+PGRpdiBkYXRhLXdpZGdldD0icGxpc3RhX3dpZGdldF9zdGFuZGFyZF8xIj48L2Rpdj4KCQkJCQkKPHNjcmlwdCB0eXBlPSJ0ZXh0L2phdmFzY3JpcHQiPgooZnVuY3Rpb24oYyl7dmFyIGcscz0nc2NyaXB0Jyx3PXdpbmRvdyxuPWMubmFtZXx8J1BMSVNUQSc7aWYoIXdbbl0pe3dbbl09YztnPXcuZG9jdW1lbnQuZ2V0RWxlbWVudHNCeVRhZ05hbWUocylbMF07cz13LmRvY3VtZW50LmNyZWF0ZUVsZW1lbnQocyk7cy5hc3luYz10cnVlO3MudHlwZT0ndGV4dC9qYXZhc2NyaXB0JztzLnNyYz0ody5sb2NhdGlvbi5wcm90b2NvbD09PSdodHRwczonPydodHRwczonOidodHRwOicpKycvL3N0YXRpYycrKGMub3JpZ2luPyctJytjLm9yaWdpbjonJykrJy5wbGlzdGEuY29tL2FzeW5jJysoYy5uYW1lPycvJytjLm5hbWU6JycpKycuanMnO2cucGFyZW50Tm9kZS5pbnNlcnRCZWZvcmUocyxnKTt9Cn0oewogICAgInB1YmxpY2tleSI6ICIwMmQ5ZGFhNWNjYzBiYzFmNDU3MWJhNjEiLAoJIml0ZW0iOiB7Im9iamVjdGlkIjo1ODc5MSwidGl0bGUiOiJBaHJlbnNmZWxkZTogVHJhdXJpZ2UgR2V3aXNzaGVpdCAmIzgyMTE7IFRvdCBhdWZnZWZ1bmRlbmVyIEp1bmdlIGlzdCBNYXggYXVzIEJlcmxpbiIsInRleHQiOiJBaHJlbnNmZWxkZSAtIEVpY2hlIChCYXJuaW0pOiBEaWUgQmVmXHUwMGZjcmNodHVuZ2VuIHVuZCBWZXJtdXR1bmdlbiBkZXIgbGV0enRlbiBUYWdlIHNpbmQgbnVuIHRyYXVyaWdlIEdld2lzc2hlaXQuXHJcblxyXG5XaWUgZGllIFBvbGl6ZWkgYW0gaGV1dGlnZW4gTW9udGFnIG1pdHRlaWx0ZSwgaGFuZGVsdCBlcyBzaWNoIGJlaSBkZXIgbGVibG9zIGF1ZmdlZnVuZGVuZW4gUGVyc29uIHVtIGRlbiBzZWl0IGxldHp0ZW4gRGllbnN0YWcgdmVybWlzc3RlbiAxMyIsInVybCI6Imh0dHBzOlwvXC9iZXJuYXUtbGl2ZS5kZVwvYWhyZW5zZmVsZGUtdHJhdXJpZ2UtZ2V3aXNzaGVpdC10b3Rlci1qdW5nZS1pc3QtbWF4LWF1cy1iZXJsaW5cLyIsImltZyI6Imh0dHBzOlwvXC9iZXJuYXUtbGl2ZS5kZVwvd3AtY29udGVudFwvdXBsb2Fkc1wvMjAxOFwvMDhcL1doYXRzQXBwLUltYWdlLTIwMTgtMDgtMDYtYXQtMTYuNTguNDAtMS02NDB4NDI2LmpwZyIsImNhdGVnb3J5IjoiQWhyZW5zZmVsZGUsTmFjaHJpY2h0ZW4iLCJwdWJsaXNoZWRfYXQiOjE1MzM1Nzk5MzMsInVwZGF0ZWRfYXQiOjE1MzM1NzczMzZ9Cn0pKTsKPC9zY3JpcHQ+Cg==

Bernau LIVE Cookie-Einstellung

Unsere Website benutzt Cookies. Wie und in welchem Umfang und wie Sie diese ggf. abschalten können, finden Sie unten in der "Hilfe" oder unter Datenschutz.

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Danke, Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe-Infos

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung. Bernau LIVE ist generell in jeder Einstellung nutzbar. Wir fragen Sie in 90 Tagen erneut.

  • Alle Cookies zulassen (Empfohlen):
    Jedes Cookie wie z.B. für Werbung, (anonymes) Tracking- und analytische-Cookies.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Nur notwendige Cookies von dieser Webseite und Werbepartnern - Die Einnahmen hieraus leisten einen wichtigen Beitrag zur Realisierung von Bernau LIVE. Danke.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Impressum

Zurück

PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Ii8vcGFnZWFkMi5nb29nbGVzeW5kaWNhdGlvbi5jb20vcGFnZWFkL2pzL2Fkc2J5Z29vZ2xlLmpzIj48L3NjcmlwdD4NCjxzY3JpcHQ+DQogICAgIChhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7DQogICAgICAgICAgZ29vZ2xlX2FkX2NsaWVudDogImNhLXB1Yi04Mjk0OTkxMTMwODg4MzEwIiwNCiAgICAgICAgICBlbmFibGVfcGFnZV9sZXZlbF9hZHM6IHRydWUNCiAgICAgfSk7DQo8L3NjcmlwdD4=

Fehlerbericht

Der folgende Text wird anonym an den Autor des Artikels gesendet: