Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

BarnimBlumbergFeuerwehr - PolizeiNachrichten und BeiträgePolizeiUnfall

Tödlicher Verkehrsunfall zwischen Blumberg und Seefeld

Viel Kraft den Hinterbliebenen

Bernau (Blumberg): Gegen 19 Uhr kam es am heutigen Abend zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B158 zwischen Blumberg und Seefeld.

Aus bisher noch nicht geklärter Ursache kam auf der regennassen Bundesstraße gegen 19 Uhr ein Mann mit seinem PKW von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum.

Trotz der schnellen Hilfe durch Feuerwehren Blumenberg und Lindenberg sowie des Rettungsdienstes, erlag der 22-jährige Fahrer noch am Unfallort seinen schweren Verletzungen.

Anzeige

Wie es zu dem Unfall kam, wird nun durch einen Sachverständigen und der Polizei geprüft. Auf Grund der umfangreichen Unfallaufnahme, kann es im Bereich der Unfallstelle noch zu Behinderungen kommen. (Sachstand: 20.30 Uhr)

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Anzeige
Tags
Back to top button
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
X

Hinweis an den Autor des Beitrages

Der folgende Text wird anonym an die Radaktion von Bernau LIVE gesendet: