Gemeinde Breydin: Erzieher / pädagogische Fachkraft (m/w/d) gesucht

Stellenangebot

Die Gemeinde Breydin, amtsangehörige Gemeinde des Amtes Biesenthal-Barnim, sucht zur Verstärkung des Teams in der Kita „Schloßgeister“ Trampe

einen staatlich anerkannten Erzieher (m/w/d)

oder eine pädagogisch Fachkraft mit Gleichwertigkeitsfeststellung nach § 9 Kita-Personalverordnung des Landes Brandenburg

 

Die Kita „Schloßgeister“ hat eine Kapazität von 44 Plätzen und betreut Kinder im Alter von   0 – 6 Jahren. Der Kita arbeitet nach dem Situationsansatz und in Projekten.

Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 30 Stunden. Die Option der Erhöhung der Arbeitszeit bis zu 39 Wochenstunden ist bei pädagogischem Mehrbedarf gegeben.

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen.

Arbeiten Sie gern mit Kindern und haben Freude daran, dann möchten wir Sie unbedingt kennenlernen.

Zu Ihren Aufgaben in unserer Kita gehören:

  • sichere Führung der Kindergruppe
  • Organisation des kindgerechten Tagesablaufes
  • Betreuung und Förderung der Kinder
  • Planung, Erarbeitung und Umsetzung von Angeboten und Konzepten
  • Einbindung der Eltern im Sinne einer respektvollen Erziehungspartnerschaft
  • Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung der eigenen beruflichen Eignung
  • Zusammenarbeit mit anderen Institutionen
  • Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit

  

Ihr Profil: 

  • Ausbildung als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) oder staatlich anerkannte Fachkraft mit Gleichwertigkeitsfeststellung nach § 9 Kitapersonalverordnung des Landes Brandenburg

 

Unsere Erwartung an Sie:

  • Freude an Beziehungsarbeit
  • Wertschätzenden und konstruktiven Umgang in der Elternarbeit
  • hohe fachliche und persönliche Sozialkompetenz
  • zielgerichtetes pädagogisches Handeln nach den Grundsätzen der elementaren Bildung
  • Fähigkeit zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit im Team
  • Toleranz und Kreativität sowie eine lernende, forschende, reflektierende und neugierige Arbeitshaltung

 

Wir bieten Ihnen bei Ihrer neuen Tätigkeit:

  • ein innovatives Arbeitsfeld mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten
  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einer modern ausgestatteten Kindertagesstätte
  • ein angenehmes Arbeitsklima
  • ein offenes, partizipatives und wertschätzendes Arbeitsklima mit Raum für eigene Ideen und Engagement
  • leistungsgerechte Vergütung nach TVöD
  • eine betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Sie sind neugierig geworden und fühlen sich von unserem Stellenangebot angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsanschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Zeugniskopien, Referenzen / Arbeitszeugnisse, Bescheinigung nach § 43 Infektionsschutzgesetz u.a.).

Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte bis 02.11.2022, 10.00 Uhr an:

Amt Biesenthal-Barnim

Ausschreibung „Erzieher (m/w/d) Gemeinde Breydin“

Berliner Straße 1

16359 Biesenthal

oder digital im PDF-Format per E-Mail an bewerbung@amt-biesenthal-barnim.de.

 

Bei gleicher Eignung und Befähigung werden Schwerbehinderte vorrangig berücksichtigt. Nach Ablauf der Bewerbungsfrist eingehende Bewerbungen bleiben unberücksichtigt.

Die Rücksendung Ihrer Unterlagen erfolgt, bei Vorliegen eines ausreichend frankierten Rückumschlages, nach Abschluss des Verfahrens. Mit der Bewerbung entstehende Kosten werden nicht erstattet.

Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich einverstanden, dass wir Ihre Daten elektronisch erfassen und speichern und ausschließlich für Zwecke des Bewerbungsverfahrens nutzen. Das Amt Biesenthal-Barnim wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und selbstverständlich die Regelungen des Datenschutzgesetzes einhalten.

Biesenthal Barnim Amts Logo

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.