Anzeige

Redaktion Bernau LIVE

BauarbeitenBernauNachrichtenStadtinformation

Alle unbefestigte Straßen in Bernau werden “geschoben”

Ab kommenden Mittwoch

Bernau (Barnim): Viel vorgenommen hat sich die Stadt Bernau in den kommenden Wochen.

Wie heute mittgeteilt wurde, sollen demnächst alle unbefestigten Straßen im Stadtgebiet und in den Ortsteilen von Bernau “profiliert” werden.

Anzeige

Hierzu heisst es aus dem Rathaus: 

Am kommenden Mittwoch, dem 14. März, wird mit dem Profilieren unbefestigter Straßen begonnen. Die Firma Dames führt die auch als „Schieben“ bekannten Arbeiten im Auftrag der Stadt zunächst in Eichwerder und in Schönow aus.

Dabei werden mit einem Straßengräder Unebenheiten beseitigt. Für den Feinschliff sorgt dann eine Walze. „Die Verfahrensweise des Profilierens der unbefestigten Straßen wird seit vielen Jahren angewandt, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten“, so Marco Haupt vom Bauamt.

Profiliert werden in den nächsten Wochen alle unbefestigten Straßen im Stadtgebiet und in den Ortsteilen von Bernau.

Infos via Stadt Bernau.

Auch wir sind leider nicht perfekt! Du möchtest den Beitrag redaktionell korrigieren oder hast weitere Infos? Gib uns Bescheid, indem Du den “Fehler” markierst und Strg+Enter drückst. Die Übermittlung erfolgt anonym, sofern nichts angegeben wurde. Danke.

Tags
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
X

Hinweis an den Autor des Beitrages

Der folgende Text wird anonym an die Radaktion von Bernau LIVE gesendet: