Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Corona-Testzentrum Bernau: Ab Montag, den 12. April nun auch in Lobetal – Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 22.03.2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Termine bei der Stadtverwaltung Bernau nur mit hoher Dringlichkeit und vorherigem Termin: 03338 365-0 oder 365-131. Info
Wetter am Dienstag: Nach leichtem Frost meist sonnig bei bis zu 10 Grad

Hussitenjournal – neues Magazin bereichert Bernau

Mit dabei: Bernau LIVE

Bernau / Barnim: In diesem Jahr feiert das bisher im Raum Wandlitz erscheinende Heidekraut-Journal sein 15-jähriges Bestehen. Herzlichen Glückwunsch.

Gestartet als rein politisches Begleitblatt, hat es sich über die Jahre zu einer festen Größe als kommunales Informationsmedium etabliert und wurde bisher monatlich an etwa 12.000 Haushalte in Wandlitz verteilt. 

Seit Oktober 2020 erscheint das Heidekrautjournal nun auch als „Hussitenjournal“ in Bernau bei Berlin. Die erste kostenlose Ausgabe wurde in diesen Tagen an etwa 5.000 Haushalte verteilt. Schwerpunkte der ersten Ausgabe waren u.a. 30 Jahre Wiedervereinigung, Elektromobilität im Landkreis, Kultur und regionale Veranstaltungen.

Anzeige  

Wie uns Herausgeber Daniel Pfeiffer mitteilte, soll der regionale Bernau-Anteil in den kommenden Ausgaben noch wachsen. Auch die Auflagenzahl soll sich erheblich erhöhen. Bernau LIVE wird hierzu beitragen und in aller Regelmäßigkeit, einige Seiten der Ausgabe füllen. Insbesondere wollen wir hier gemeinsam in leicht verständlicher Form über Themen in unserer Stadt berichten oder Euch kulturelle Veranstaltungen näher bringen. Zudem wollen wir versuchen, unseren großen und beliebten Stellenmarkt im Hussitenjournal zu platzieren. Ansonsten erwarten Euch natürlich auch Themen, die rund um Bernau eine Rolle spielen. So etwa Gastbeiträge aus der Politik, Kolumnen, Leserbriefe oder Platz für die Vorstellung regionaler Händler und Unternehmen.

Wie sind gespannt und hoffen, dass sich das Hussitenjournal etablieren und ein fester Bestandteil unseres Städtchens Bernau wird. Wir sind dabei!

Wer die aktuelle Bernau-Ausgabe nicht im Briefkasten hatte, der kann sie sich hier downloaden

Kürzliche Beiträge

 

Aktuelle Stellenangebote aus und um Bernau

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"