Anzeige
Holland-Park - Bild kann nicht geladen werden.  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Wetterwarnung 18 Uhr: Gewitter und örtlich stürmische Böen in Bernau und Barnim möglich.
Wetter am Montag: Anfangs sonnig, später wolkiger, bis zum Nachmittag meist trocken bei bis zu 11 Grad
Verkehr in- und um Bernau: Aktuelle Verkehrshinweise findet Ihr täglich in unseren Morgenbeiträgen.

Neue Baustelle: Vollsperrung der L200 Schwanebeck – Bernau

Verkehrshinweis

Nachrichten aus Deutschland und der Welt (Testbetrieb)

Bernau / Schwanebeck: Mit Behinderungen und Umleitungen müssen Verkehrsteilnehmer ab kommenden Montag, den 19. Oktober, in Schwanebeck und Bernau rechnen.

Grund hierfür ist der Einbau einer neuen Verschleißschicht auf der Landesstraße L200 von Schwanebeck nach Bernau.

Dazu wird ab Montag, den 19.10.2020, in Schwanebeck die L 200 vom Knoten L 313 in Richtung Bernau bei Berlin voll gesperrt. Damit sind alle einmündenden Straßen auf die L 200, einschließlich der beiden Anschlussstellen Bernau-Süd gesperrt. Die Kreuzung in Schwanebeck Dorf ist in die Richtungen zur B 2 Lindenberg, nach Birkholz und nach Berlin-Buch befahrbar.

Anzeige
 

Die Umleitung ist ausgeschildert und führt über die L 313 nach Birkholz, weiter über die L 312, den Börnicker Landweg, quert die L 31 nach Börnicke, und über die L 30 wieder nach Bernau bei Berlin.

Achtung, ein Abbiegen auf die L 31(Blumberger Chaussee) in Richtung Bernau ist nur für Verkehrsteilnehmer mit einem Ziel der Wohngebiete an der Schwanebecker Chaussee, Bernau – Lindow, sowie aller Märkte und Firmen vor der Panke. Eine Durchfahrt über die Weißenseer Straße zur Breitscheidstraße ist nicht möglich!

Den Zuschlag für die Deckschichterneuerung hat die Firma RASK Brandenburg GmbH erhalten. Die Fräsarbeiten beginnen dazu gleich am Montag 19.10.2020. Ab Montag 19.10.2020 bis zum Sonntag 25.10., sind auch der Linienverkehre des ÖPNV auf dieser Strecke eingestellt. Bitte hierzu die Fahrbahnaushänge beachten.

Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Vorsicht und Rücksichtnahme im Baustellenbereich, so der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg in einer Mitteilung.

Verwendete Quelle: Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg – Regionalbereich OST – Straßenmeisterei Biesenthal

Kürzliche Beiträge

 

Anzeige
enthält Werbung
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content