Anzeige  
Home events KRÄUTER- UND KERAMIKTAGE IM KLOSTER CHORIN
Kloster Chorin

KRÄUTER- UND KERAMIKTAGE IM KLOSTER CHORIN

Das Kloster Chorin lädt am 03. und 04. Oktober 2020, zu seinen beliebten Kräuter- und Keramiktagen auf das Klostergelände ein.

Ein besonderer Markt mit ausgewählter Keramik, frischen Kräutern, Gartenpflanzen und einer schmackhaften Biogastronomie lädt alljährlich am ersten Oktoberwochenende ins Kloster Chorin.

In malerischer Kulisse präsentieren Keramiker ihre Kunst- und Gebrauchskeramik. Sie treten zum Wettbewerb an, bei dem auch das Publikum abstimmt. Der Jurypreis und Publikumspreis werden am Sonntag um 16.00 Uhr vergeben. Daneben können Sie Kräuter, Pflanzen, Gartenfrüchte, Tee und Gewürze erstehen. Sonderführungen laden zum Rundgang ein. Kreativangebote, Theater und Rätsel vergnügen die Kleinen und die hervorragende regionale Biogastronomie schmeckt allen.

Am 3.10.2020 um 15.00 Uhr und 17.00 Uhr öffnet Natalie Melchior ihren Märchenkoffer und spielt den „Kartoffelkönig“ für Zuschauer ab vier Jahren.

Am 4.10.2020 um 15.00 Uhr erklingt „Von tönernen Krügen, sprechenden Steinen und Scherben, die Glück bringen“ frei erzählt von Ana Rhukiz.

Info: Kloster Chorin

Foto: Bernau LIVE / Archivbild

Diese Veranstaltung ist barrierefrei.

 

Datum

03. Oktober 2020
Abgelaufene Events

Uhrzeit

09:00 - 18:00

Mehr Informationen

Mehr Infos zu diesem Event

Ort

Kloster Chorin
Amt Chorin 11a, 16230 Chorin

Veranstalter

Kloster Chorin
Phone
Telefon: 033366-530016
Website
http://www.kloster-chorin.org/
Mehr Infos zu diesem Event

Nächstes Event

QR Code
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.