Anzeige  
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Corona: Aktueller Teil-Lockdown wird bis zum 20. Dezember verlängert
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 02.11. im Land Brandenburg. Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Wetter am Mittwoch: Frost am Morgen, später meist trüb mit Nebel bei bis zu 6 Grad

LOK BERNAU startet Vorverkauf für Dauerkarten

Basketball aus Bernau

Bernau / Barnim: Die Bernauer Basketballfans haben ab sofort die Möglichkeit, sich ihre Dauerkarte für die neue Saison in der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProB zu sichern.

Der Verkauf der Dauerkarten wird wegen der Corona-bedingt begrenzten Zuschauerkapazität in zwei Phasen ablaufen, so SSV LOK BERNAU e.V.

Während in enger Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Landkreises Barnim aktuell am finalen Hygienekonzept zur Durchführung der Heimspiele von LOK BERNAU in der Erich-Wünsch-Halle gearbeitet wird, laufen bereits parallel die Vorbereitungen zum Vorverkaufsstart der Dauerkarten. Ab sofort können sich die Bernauer Basketballfans ihre Dauerkarte für die kommende Hauptrunde in der ProB sichern. Der Verkauf wird in zwei Phasen ablaufen.

Anzeige  

Dauerkarteninhaber der letzten Saison erhalten zunächst ein Vorkaufsrecht für die Verlängerung ihres Tickets. Bis zum kommenden Dienstag (15. September) melden sich diese bitte unbedingt per Mail (Betreff: Vorkaufsrecht Dauerkarten) an ticket@ssv-lok-bernau.de zur Verlängerung ihrer Dauerkarte. Es wird der Name des Karteninhabers sowie eine Mailadresse benötigt. Anschließend bekommen die Interessenten einen persönlichen Link zur Bestellung der neuen Dauerkarte im Online-Ticketshop.

Sowohl die Dauerkarten wie später auch die Tagestickets für die Heimspiele werden personalisiert ausgegeben und sind nicht übertragbar. Zum Abgleich ist am Spieltag bei der Einlasskontrolle ein Lichtbildausweis (Personalausweis, Pass, Führerschein, Schülerausweis) vorzuzeigen. Diese Maßnahme ist erforderlich, um die Nachverfolgung der Kontakte bei einem möglichen Corona-Infektionsgeschehen zu gewährleisten.

In der zweiten Verkaufsphase ab voraussichtlich 20. September geht dann ein begrenztes Restkontingent für Dauerkarten in den freien Verkauf. Diese können dann online im Ticketshop – unter www.ssv-lok-bernau.de/tickets – bestellt werden. In Ausnahmefällen kann die Dauerkarte auch über die Geschäftsstelle gekauft werden.

Verkauf von Tagestickets

Der Vorverkauf von Tagestickets für einzelne Heimspiele wird wie schon in der vergangenen Saison online in Zusammenarbeit mit der Vivenu GmbH erfolgen. In Ausnahmefällen ist auch ein Vorverkauf über die Geschäftsstelle möglich. Sollten am Spieltag selbst noch Restkarten verfügbar sein, werden diese 30 Minuten vor Spielbeginn an der Abendkasse in der Halle verkauft.

Verwendete Quelle: Lok Bernau / weitere Beiträge zu Lok Bernau

Kürzliche Beiträge

 

Aktuelle Stellenangebote aus und um Bernau

 

Anzeige Stellenangebot Brandenburgklinik Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige