Anzeige  

Bestseller-Autor Sebastian Fitzek zu Gast in Ahrensfelde

5 Jahre auf einen Termin gewartet

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Bernau: Am Montag, 28.09. ist die gesamte Stadtverwaltung wegen Umzug geschlossen
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Montag: Mix aus Sonne und einigen Wolken bei bis zu 18 Grad

Ahrensfelde / Barnim: Niemand geringerer als Deutschlands erfolgreichster Thrillerautor Sebsatian Fitzek, begeisterte am Freitagabend sein Publikum in Ahrensfelde.

Bereits seit 5 Jahren versucht der Förderverein Ahrensfelde e.V. – AG Kultur Ahrensfelde, den beliebten Autor in den Barnim zu locken. Kein einfaches Unterfangen, welches mit jedem weiteren Bestseller aus Fitzeks Feder schwieriger zu sein scheint. Hat der Berliner vor 12 Jahren als Geheimtipp noch Touren durch die kleinen Berliner Buchläden unternommen, füllt er heute die großen Konzert- und Veranstaltungshallen unseres Landes mit seinen Lesungen und ist beliebter denn je.

Um so größer war die Freude beim Verein und den etwa 300 Gästen am gestrigen Freitag, als Sebastian Fitzek tatsächlich und zum Greifen nah auf der Bühne vor dem Rathaus Ahrensfelde erschien. Im Gepäck hatte der sympathische Schriftsteller seinen im Oktober 2019 erschienenen Bestseller „Das Geschenk“.

Anzeige  

„Milan Berg steht an einer Ampel, als ein Wagen neben ihm hält. Auf dem Rücksitz ein völlig verängstigtes Mädchen. Verzweifelt presst sie einen Zettel gegen die Scheibe. Ein Hilferuf? Milan kann es nicht lesen – denn er ist Analphabet! Einer von über sechs Millionen in Deutschland. Doch er spürt: Das Mädchen ist in tödlicher Gefahr….“ Quelle: Verlag: Droemer HC

Natürlich las Fitzek nicht einfach nur aus seinem Buch vor, vielmehr gewährte der dreifache Familienvater dem Publikum einen Einblick in seine (manchmal abgrundtiefe) Denkweise. Wie entsteht ein Thriller, woher nimmt der Autor seine Ideen für eine Geschichte und wie entwickeln sich die Figuren im Buch? All diese Fragen ließ Fitzek nicht unbeantwortet und sorgte mit seinen Antworten für ein begeistertes Publikum, das ziemlich gespannt an seinen Lippen klebte.

118580862 932509083928079 8463528672381221180 n

Eigentlich hatten die Ahrensfelder noch Glück, dass es sich „nur“ um eine Lesung unter freien Himmel handelte. Fitzek ist nämlich für seine verrückten Ideen bekannt und überrascht seine Fans auch gern mal mit Extremsituationen. So lud er seine Anhänger zum Beispiel zur Veröffentlichung des Werkes „Der Schlafwandler“ ein, im Pyjama an seinen Stand zur Leipziger Buchmesse zu kommen. Unter den Teilnehmer*innen verloste er Lesungen im heimischen Schlafzimmer. Zur Veröffentlichung des Buches „Das Geschenk“ konnte man über Fitzeks Homepage eine Buchlieferung durch den Autor selbst gewinnen, allerdings änderte Fitzek diesen Plan und lies die Gewinner*Innen mit einem kurzen schaurigen Ausflug ein Teil des Buches werden. (Link)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Vielleicht sind genau diese Aktionen, der oftmals gewählte Bezug zu Berlin und Fitzeks sympathisches Wesen der Grund für seinen Erfolg. Schließlich werden Fitzeks Werke in 24 Sprachen übersetzt und als einer der wenigen deutschen Thrillerautoren auch in Großbritannien und den USA verlegt. So oder so ist ein Besuch einer Lesung von Sebsatian Fitzek mindestens genau so aufregend, wie der Besuch eines Konzertes der eigenen Lieblingsband. Zumindest wird der gestrige Besuch sicher noch lange im Gedächtnis des Ahrensfelder Publikums bleiben.

118739256 3273129172754847 6142681080860395407 n

Wer die gestrige Lesung verpasst hat und Sebsatian Fitzek live erleben möchte, hat am 12. Oktober 2020 im Berliner Schlosspark Theater Gelegenheit dazu. Tickets für dieses Event erhaltet ihr unter: https://www.schlossparktheater.de/produktionen/sebastian-fitzek-vincent-kliesch-lesen-aus-auris-2.html?ID_Vorstellung=1681&m=23

Wir bedanken uns bei der Gemeinde Ahrensfelde für die spontane und gute Zuarbeit für diesen Beitrag.

Fotos: Gemeinde Ahrensfelde

 


 

Kürzliche Beiträge

 

Aktuelle Stellenangebote aus und um Bernau

 

Anzeige Kulturherbst Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.