Anzeige  

Guten Morgen aus Bernau an diesem verregneten Freitag

Infos für den Tag

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Reisen: Der “Kleine Grenzverkehr” nach Polen ist nun ohne Quarantänepflicht erlaubt. Beitrag
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße ab Samstag, 24.10., 09 Uhr aufgehoben. Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Wochenende: Oftmals sonnig, kein Regen, Temperaturen von bis zu 16 Grad

Bernau / Barnim: Während wir uns vor zwei Tagen noch über sommerliche 25 Grad freuen dürften, so hält nunmehr langsam der Hebst Einzug.

Am heutigen Freitag erwarten wir nur noch bis zu 16 Grad und vor allem viel Regen, den die Natur allerdings dringend braucht. Wir hoffen, Ihr seid trocken in den Tag gekommen, wünschen einen stressfreien Tag und einen pünktlichen Feierabend.

Info der Stadtverwaltung

Anzeige  

Nach gut drei Jahren Bauzeit befinden sich die Bauarbeiten am neuen Rathaus in Bernau in der Endphase und die Eröffnung steht kurz bevor. Nachdem in diesen Tagen noch zahlreiche Büros eingerichtet werden, beginnt für die Bernauer Stadtverwaltung so langsam der Umzug in das neue Domizil. Zahlreiche Ämter werden zusammengelegt und sind dann zentral für alle Bürger*innen an einem Ort erreichbar.

Ab Donnerstag, dem 24. September, werden an den Verwaltungsstandorten in der Carl-Friedrich-Benz-Straße 2, in der Bürgermeisterstraße 5 und am Marktplatz 2 die Sprechstunden nicht stattfinden. Zu den betreffenden Ämtern gehören das Tiefbauamt, das Infrastrukturamt, das Hochbauamt, das Personalamt, das Amt für Wirtschaftsförderung, das Hauptamt und das Fördermittelmanagement sowie das Büro der Gleichstellungsbeauftragten und das Fundbüro. Am Montag, dem 28. September, ist die gesamte Stadtverwaltung geschlossen und steht auch für telefonische Anfragen nicht zur Verfügung. Mehr dazu

Verkehr

Berufsverkehr

  • Dichter Verkehr auf der B2 in Richtung Malchow ab Lindenberg in Richtung Berlin
  • A114 Einfahrt Bucher Str. ist bis 02.10.20 weiterhin gesperrt – voll in umliegenden Bereichen – AS Bucher Straße, Pasewalker Straße
  • Dichter Verkehr B158 zwischen Blumberg und Ahrensfelde
  • In Berlin haben sich heute mehrere größere Demonstrationen angekündigt – Insbesondere in Mitte

Bernau / Schwanebeck

Bis zum 02.10.2020 werden Instandsetzungsarbeiten an der Pflasterrinne im ab Kreuzungsbereich L 200/L 313 in Schwanebeck bis zur Schule in Schwanebeck durchgeführt. Dazu muss die L 200 in Richtung Bernau voll gesperrt werden. Der Fahrzeugverkehr in Richtung Bernau wird über die L 313 (Birkholzer Chaussee) nach Birkholz und weiter über die L 312 (Birkholzer Dorfstraße) wieder zur L 200 Bernau umgeleitet. Aus Richtung Bernau bei Berlin ist die L 200 befahrbar.

S2 SEV Blankenburg – Buch

Am Karower Kreuz wird gebaut. Noch bis Montag, den 28. September – 01.30 Uhr, besteht Schienenersatzverkehr zwischen den Bahnhöfen Blankenburg – Buch. Aufgrund der vollen Straßen (Baustellen) ist mit erheblichen Verspätungen im Schienenersatzverkehr zu rechnen. Alle Infos

Wandlitz

Seit Freitag, 28.08.2020, wird die Einmündung der Ernst Thälmann Straße in Wandlitz repariert. Für den erforderlichen Asphalteinbau muss die Straße am Freitag ab ca. 08:00 Uhr im Bereich der Anbindung zur L 100 (B 109) voll gesperrt werden.

K6005 zwischen Rüdnitz und Lobetal – Verlängerung

Noch bis etwa Mai des kommenden Jahres ist die K6005 zwischen Rüdnitz und Lobetal gesperrt. Hier wird die Verbindungsstraße zwischen den beiden Ortschaften grundhaft saniert. In diesen Tagen wurde damit begonnen, die Asphaltschicht zu erneuern.

Verkehrsführung im Blumenhag wird geändert

Seit Mittwoch, den 23. September können Verkehrsteilnehmer wieder von der Heinersdorfer und der Enzianstraße aus in die Rosen-, Maßliebchen- und Fliederstraße einbiegen.

Aufgrund eines Beschlusses der Stadtverordnetenversammlung vom 18. Juni hat die Untere Straßenverkehrsbehörde des Landkreises Barnim auf Antrag der Stadt Bernau die Regelung zu den Einfahrtsverboten in diese Straßen im Blumenhag jetzt aufgehoben.

A10 (nördlicher Berliner Ring) und A114 (Pankow-Zubringer): Vollsperrung am WE 25.-28.09.20

Am kommenden Wochenende müssen sich Verkehrsteilnehmer auf weitere Vollsperrungen einstellen. Es erfolgt eine Vollsperrung beider Richtungsfahrbahnen der A10 zwischen Autobahndreieck Kreuz Oranienburg und Anschlussstelle Birkenwerder ab Freitag, 25.9.2020, 22:00 Uhr, bis Montag, 28.9.2019, 5:00 Uhr.

Aufgrund einer Verkehrsumstellung wird ebenfalls die A114 (Pankow-Zubringer) vom 25.09.2020 20:00 Uhr bis 28.09.2020, ca. 05:00 Uhr in beiden Richtungen zwischen dem Autobahndreieck Pankow und der Anschlussstelle Schönerlinder Straße gesperrt. (Quelle und genaue Infos: VIZ Berlin)

S-Bahn / VBB

An den September-Wochenenden gelten alle gültige VBB-Zeitkarten im gesamten VBB-Land und das Einzelticket als Tageskarte! Alle Infos dazu

Termine

Parents for Future – Demo in Bernau

“Bernau” beteiligt sich an dem Globalen Klimastreik am kommenden Freitag, dem 25., der unter dem Motto “Kein Grad weiter!” steht. Um 14 Uhr wird unter Organisation von Parents for Future eine Demonstration vor dem Bernauer Bahnhof stattfinden. Diese wird nach einer halben Stunde mit der Weiterfahrt per Bahn nach Eberwalde beendet, um sich in der Kreisstadt an der zentralen Fridays for Future-Demonstration für den Barnim zu beteiligen.

Ein Panketaler Klimabündnis aus den Parteien Bündnis 90/Die Grünen sowie Die Linke und Vertretern der Ortsgruppe des ADFC unterstützt die Demonstration mit einer Fahrradfahrt von Panketal nach Bernau. Treffpunkt ist das Panketaler Rathaus, dort startet die Radfahrt um 13.15 Uhr.

Freizeit

Schönet in Schönow lädt zum Konzert in die Dorfkirche Schönow

Im Rahmen der Kulturreihe “Schönet in Schönow” wird am Freitag, den 25. September 2020 um 19 Uhr, in der Schönower Dorfkirche der 60jährige Berliner Sänger Karsten Troyke mit seinem Programm “Troykes Herbstlieder” auftreten. Troyke begleitet sich selbst auf der Gitarre. Sein Repertoire reicht von jiddischen Liedern bis zu Everblacks von Georg Kreisler. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Kulturreihe am Ausgang wird gebeten.

ABBA – Nackte Tatsachen in der Stadthalle am Steintor Bernau

Das Theater am Wandlitzsee lädt zu ABBA – Nackte Tatsachen und die großen Hits in die Stadthalle am Steintor Bernau ein.

ABBA Songs sind längst Pop – Klassiker geworden, jeder kennt sie, sie verbreiten gute Laune und der weltweite Hype um ABBA hat mit Mamma Mia als Musical und Film wieder eingesetzt. An diesem Abend entführen Sie Musicalstar Barbara Raunegger und Sängerin und Schauspielerin Julia Horvath in die Welt von Agnetha, Frida, Benny und Björn.

Freibäder

In dieser Woche öffnen zum letzten Mal in dieser Saison die Freibäder. So wie es in den Wettervorhersagen aussieht, erwarten wir bis zur Mitte der Woche noch einmal Temperaturen von bis zu 28 Grad.

Info der Stadtwerke Bernau

Am Sonntag (4. Oktober) stellen die Stadtwerke Bernau den Strom sukzessive in Schönow und Schmetzdorf von 7 bis 21 Uhr ab. Grund dafür ist die Umstellung der einzelnen Trafostationen in diesem Ortsteil auf eine höhere Netzspannung.

Kürzliche Themen:

 

Aktuelle Stellenangebote aus und um Bernau

 

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.