Anzeige  
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 15.02.2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Termine bei der Stadtverwaltung Bernau nur mit hoher Dringlichkeit und vorherigem Termin: 03338 365-0 oder 365-131. Info
Wetter am Freitag: Nach örtlich teils dichtem Nebel vielerorts sonnig bei bis zu 6 Grad

Bernau: Person konnte Dank der Polizei – zum Glück – geholfen werden –

20150506 094529
Am heutigen vormittag, gegen halb 10, kam es auf der Schönower Chaussee zu einem nicht alltäglichen Rettungseinsatz.
Auf der dort befindlichen Autobahnbrücke drohte eine Person aus noch unbekannten Gründen hinab zu springen.  
In einem intensiven Gespräch gelang es den herbeigerufenen Polizisten, die Person zu beruhigen und zum Glück, vom Vorhaben abzubringen. 
Zur Sicherheit standen vorsorglich 12 Kameraden der Bernauer Feuerwehr in der Nähe des Notfallortes in Bereitschaft.
Anschliessend wurde die Person von einer Notärztin behandelt und zur Genesung in ein Krankenhaus verbracht.
Es kam zu erheblichen Verkehrseinschränkungen. 
Dank an die Bernauer Polizisten und der Person alles erdenklich Gute und viel Hilfe!
Foto: Bernau LIVE

Anzeige Ausbildung GEITHNER BAU

Ähnliche Beiträge

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"