Anzeige  

Panketal mahnt zum sparsamen Umgang mit Trinkwasser

Info der Gemeinde Panketal

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Neuer Lockdown ab Montag, den 2. November 2020 – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Freitag: Meist dicke Wolken und regnerisch bei bis zu 13 Grad

Bernau / Panketal: Die andauernde Hitze und Trockenheit machen sich zurzeit auch im Wasserverbrauch der Gemeinde Panketal deutlich bemerkbar.

Am vergangenen Wochenende war die ins Netz gespeiste Wassermenge in Panketal so hoch wie nie zuvor.

Durch die hohen Entnahmemengen stoßen die Anlagen zur Wasserförderung an ihre Grenzen. Da hohe Temperaturen und Trockenheit auch in den nächsten Tagen anhalten werden, bitten der Eigenbetrieb Kommunalservice Panketal und die Gemeinde alle Panketalerinnen und Panketaler um einen verantwortungsvollen Umgang mit dem kostbaren Trinkwasser.

Anzeige  

Der Verbrauch sollte auf das Notwenigste beschränkt und wasserintensive, aber erforderliche Tätigkeiten (bspw. das Wäschewaschen) eher unter der Woche erledigt werden, damit die wieder- kehrenden Verbrauchsspitzen am Wochenende etwas abgemildert werden können. „Wir möchten nicht auf Maßnahmen wie Sprengverbote zurückgreifen müssen. Daher kommt es wie so oft auf uns alle an“, betont Bürgermeister Maximilian Wonke. „Gemeinsames und vernünftiges Handeln reicht in diesem Falle schon aus, um die Lage zu entspannen.“

[the_ad id=”78049″]

Weitere Infos aus Panketal

Dompromenade wird voll gesperrt

Mit Anordnung der Straßenverkehrsbehörde wird in der Dompromenade eine Vollsperrung eingerichtet. Diese hält vom 13.08. bis zum 03.09.2020 an und wirkt sich auch auf die vorhandenen Parkflächen in der Dompromenade aus. Grund dafür sind Arbeiten an einem Abwasserkanal.

Aufgrund einer Havarie im Abwasserkanal soll in der Dompromenade ein neuer Schieber eingebaut werden. Für die bauliche Umsetzung benötigt man eine großräumige Arbeitsstelle , sodass die Dompromenade selbst in der Zeit vom 13.08. bis zum 03.09.2020 voll gesperrt sein wird. Von der Schönower Straße aus besteht dann nicht mehr die Möglichkeit, in die Dompromenade einzufahren. Stattdessen gelangt man über den Priesterweg in das Wohngebiet.

Auch der Parkplatz am Beginn der Dompromenade kann in dieser Zeit nicht mehr befahren wer- den, wodurch etwa 30 Parklücken temporär nicht zur Verfügung stehen. Alternativ sind die rest- lichen Parkflächen in Bahnhofsnähe zu nutzen, etwa der Parkplatz in der Fontanestraße oder auf der anderen Seite des Bahnhofs am Ende der Ladestraße.

Verwendete Quelle: Gemeinde Panketal

 


Kürzliche Beiträge

Bernau LIVE – aktuelle Stellenangebote aus und um Bernau

 

Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.