Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Sperrung der Autobahnbrücke Bernau Nord in Richtung Innenstadt bis 24.10.
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 16. September – Beitrag
Wetter am Donnerstag: Nach Morgennebel meist bewölkt, am späten Nachmittag etwas Regen bei bis zu 19 Grad

Körperverletzungen in Bernau – Polizei sucht nach Zeugen

Info der Polizeidirektion Ost

Bernau / Barnim: Zu einer Auseinandersetzung zwischen mehreren Männern kam es am gestrigen Donnerstag, den 10. Juni 2021, in der Bernauer Mühlenstraße.

Hierbei wurde gegen 19.15 Uhr ein 24-jähriger sowie ein 27-jähriger Mann von drei bisher Unbekannten geschlagen. Bei den tätlichen Übergriffen wurden die beiden Männer verletzt und mussten ambulant behandelt werden.

Zwei der drei unbekannten Täter werden als ca. 18 bis 20-Jährige beschrieben.

Anzeige  

Einer von Ihnen soll ein rot-weißes T-Shirt und eine Adidas-Hose getragen haben. Der andere war korpulenter und trug ein weißes T-Shirt. Die dritte Person, zu der keine Altersangabe vorliegt, trug ein schwarzes T-Shirt, so die Barnimer Polizei.

Nach derzeitigem Erkenntnisstand trafen die Personen erstmals im Stadtpark aufeinander, bevor es zur körperlichen Auseinandersetzung im Bereich der Europa-Kreuzung gekommen ist.

Die Polizei bittet Zeugen, die die Auseinandersetzung wahrgenommen und die Angaben zu den Tatverdächtigen machen können, sich unter der Telefonnummer 03338 361-0 an die Polizeiinspektion Barnim zu wenden.

 

Anzeige Dr. Sabine Buder Tierarztpraxis
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"