Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Dienstag: Am Morgen Frost bei -8 Grad – später vielerorts sonnig bei bis zu 2 Grad

Votet für ein „Gestört aber GeiL“ – Konzert am OSZ Barnim in Bernau

Votet für ein „Gestört aber GeiL“ - Konzert am OSZ Barnim in Bernau
Bildquelle: JAM FM

OSZ Barnim – Bernau: Unter dem Motto „„Gestört aber GeiL“ kommen am 22. Februar an Deine Schule und spielen live in der Aula“ können sich Schulen beim Radiosender JAM FM bewerben und ein fettes Konzert gewinnen!

Vom 15.-18. Februar 2016 kann dann für die angemeldeten Schulen gevotet werden. Am 18. Februar 2016 wird die Gewinnerschule, an der das Schulkonzert stattfinden wird, bekanntgegeben. Aus Bernau steht das OSZ Barnim am Start und wir hoffen, dass „Gestört aber Geil“ Bernau rocken werden.

Anzeige Hoffbauer - Erzieher (m/w/d) oder Kindheitspädagogen (m/w/d)

Also, nix wie hin und für das OSZ Barnim in Bernau voten: http://www.jam.fm/on-air/gewinnspiele/gestoert-aber-geil-schulkonzert

Alle Infos bei JAM FM – oder im Radio auf: 93,6

Bildquelle: Mit freundlicher Genehmigung von JAM FM – http://www.jam.fm/ (Homepage)

Info zum Radiosender: 

JAM FM ist ein privater Hörfunksender. Gesendet wird aus Studios am Kurfürstendamm in Berlin-Charlottenburg. Mit dem Slogan „93,6 JAM FM Musik die dich bewegt“ positioniert sich der Sender als Radio-Jugendmarke. JAM FM spielt aktuelle Charts und neue Dance-Hits und ist sowohl deutschlandweit über Kabel und Satellit als auch über einen Online-Stream verfügbar.

Die meistgehörte Sendung von 93,6 JAM FM ist, wie bei den meisten Radiosendern weltweit, die Morgensendung, die hier „Deine neue JAM FM Morningshow“ heißt. Die Moderatoren John & Rasheed greifen aktuelle Themen aus Musik, Mode und Lebensstil auf. Veranstaltungen, Konzerte, Clubs und Live-Entertainment sind ebenfalls Bestandteile des Programms von 93,6 JAM FM. (Wikipedia)

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Zudem unterstützen Sie regionale Unternehmen. Werbung von Google etc. können Sie separat über die Cookie-Einstellungen deaktivieren. Werbefrei können Sie Bernau LIVE im Reader-Modus iIhres Browsers oder in unserer App lesen. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.