Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
Hinweis: Bernauer Stadtverwaltung wieder im Regelbetrieb. Beitrag
Wetter am Wochenende: Meist blauer Himmel und Sonne bei bis zu 30 Grad

„Barnim Onleihe“ startet am 1. März in Bernau und Barnim

Bernau – Barnim: Per Mausklick kostenlos zum Lieblingsbuch, Hörspiel oder Video 

Ab Dienstag macht die Stadtbibliothek ihren Nutzern mit „Barnim Onleihe“ ein neues digitales Angebot. Dieses umfasst eBooks, eAudios, ePapers und eVideos, die kostenlos ausgeliehen und auf dem heimischen Computer oder diversen mobilen Endgeräten genutzt werden können.

Anzeige  

Voraussetzung für die kostenlose Nutzung von ‚Barnim Onleihe‘ ist ein gültiger Bibliotheksausweis der Bernauer Stadtbibliothek oder einer der Verbundbibliotheken in Eberswalde, Panketal, Wandlitz, Biesenthal und Joachimsthal. Die Barnimer Einrichtungen schließen sich mit dem Angebot einem bereits bestehenden großen Bibliotheksnetz an, das seinen Nutzern auch digitale Medien zum Verleih anbietet.

Unter www.bernau.de > Bürgerportal > Bildung > Bibliotheken oder direkt unter www.onleihe.de/barnim stehen den Nutzern über 1900 digitale Medien zur Verfügung. Darunter befinden sich drei überregionale Tageszeitungen und 18 Magazine. In Kooperation mit den Verbundbibliotheken wird der digitale Bestand zukünftig immer weiter ausgebaut und stellt einen zukunftsweisenden Schritt in der Informations- und Wissensvermittlung der Bibliotheken im Landkreis Barnim dar, so in einer Information der Pressestelle Bernau.

Foto: Christian Siedler – https://creativecommons.org/licenses/by-nd/2.0/ – CC BY-ND 2.0

#Bernau #Barnim #Bibliothek #Onleihe #Bücher #Medien #BernauLIVE #Stadtnachrichten_Bernau

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"