Anzeige  

Wir wünschen einen sonnigen Freitag in und um Bernau

Infos für den Tag

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Unfall 16:35 Uhr: Zwischen Willmersdorf und Schönfeld kam es auf der L236 zu einem Unfall – Vorsicht!
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße ab 19.10. – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Donnerstag: Uns erwartet ein meist sonniger Tag bei bis zu 20 Grad

Bernau (Barnim): Irgendwie hat sich am heutigen Morgen mein Zeitfenster etwas verschoben, insofern begrüßen wir Euch in paar Minuten später als gewohnt. Moin!

Auch wenn sich die Wolken im Augenblick noch etwas breit machen, so erwarten wir einen trockenen Tag bei bis zu 27 Grad. Wir wünschen Euch schöne Ferien oder einen angenehmen Arbeitstag mit pünktlichem Feierabend. Anbei einige Infos für den Tag.

Wer heute durch Berlin fahren muss, sollte in jedem Fall etwas mehr Zeit einplanen. Über mehrere Routen werden bis zum Nachmittag ca. 500 LKW´s und Sattelzüge in Berlin-Mitte erwartet. Sie demonstrieren für bessere Löhne und Dumpingpreise im Transportgewerbe. Treffpunkt ist die Straße des 17. Juni zwischen Großer Stern und Brandenburger Tor.

Anzeige  

Verkehr in der Region

Vollsperrung L30 Bernau – Schönow

Seit Montag, den 13. Juli 2020, wird auf der L30 zwischen Bernau und Schönow gebaut. Es sollen Beschädigungen an der Landstraße beseitigt- und eine neue Deckschicht aufgetragen werden. Vom 20.07.2020 bis 31.07.2020 muss die Straße hierfür voll gesperrt gesperrt werden. Im Anschluss der Bauarbeiten folgt durch die Stadt Bernau die Sanierung des danebenliegenden Gehweges. Ein Straßensperrung ist hierfür allerdings nicht nötig. Beitrag

Vollsperrung B2 Malchow

Am Dienstag, den 21. Juli 2020, haben auf der Dorfstraße in Malchow – B2 – Bauarbeiten begonnen.
Bis zum 01. August 2020 erfolgt hier eine dringend notwendige Deckensanierung. Es erfolgt eine beidseitige Vollsperrung zwischen der Ortnitstraße und dem Blankenburger Pflasterweg. Die ursprünglich geplante grundhafte Sanierung soll voraussichtlich ab 2023 in zwei Bauabschnitten erfolgen.

Bauarbeiten Mühlenstraße / Lohmühlenstraße in Bernau

In Zusammenarbeit zwischen den Stadtwerken Bernau und dem Landesbetrieb Straßenwesen, werden ab Montag den 20.07.2020 Schachtsanierungsarbeiten  durchgeführt. Dabei werden die abgesenkten und teilweise defekten Schachtabdeckungen in der Lohmühlenstraße und Mühlenstraße reguliert bzw. ausgetauscht. Es wird dabei in den kommenden zwei bis drei Wochen zu Verkehrseinschränkungen an diesen Straßen kommen.

Nach den Bauarbeiten sollen Erschütterungen und Lärmbelästigungen der Vergangenheit angehören. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Vorsicht und Rücksichtnahme im Baustellenbereich, so die Straßenmeisterei.

Vollsperrung in Melchow

Bis einschließlich 15. August 2020 ist die Ortsdurchfahrt Melchow wegen Bauarbeiten gesperrt. Von Eberswalde kommend  wird die Zufahrt bis Höhe Alte Dorfstraße möglich sein, die Umleitung führt dann über Grüntal. Bitte beachtet die Hinweisschilder der Straßenverkehrsbehörde.

Bauarbeiten in der Weißenseer Straße (L200)

Wie die Stadt Bernau bei Berlin mitteilt, wird in der Weißenseer Straße in Höhe der Ladestraße ein Kanal zur Ableitung von Regenwasser eingebaut. Zwischen der Einmündung des Usedomradwegs bis fast zur Eisenbahnunterführung wird der Verkehr abwechselnd auf einer der beiden Fahrbahnhälften gesperrt und mit einer Baustellenampel geregelt. Die Bauarbeiten sollen bis einschließlich 08. August andauern. Staugefahr!

K6005 zwischen Rüdnitz und Lobetal

Noch bis etwa Mai des kommenden Jahres ist die K6005 zwischen Rüdnitz und Lobetal gesperrt. Hier wird die Verbindungsstraße zwischen den beiden Ortschaften grundhaft saniert. In diesen Tagen wurde damit begonnen, die Asphaltschicht zu erneuern.

S-Bahn S2 Bernau bei Berlin – Buch

S-Bahn S2 – Bis zum 17. August 2020 besteht aufgrund von Gleiserneuerungen und Gleisbettreinigungen Schienenersatzverkehr zwischen den Bahnhöfen Bernau bei Berlin und Buch. Mehr dazu hier. Fahrgäste beachten bitte auch, dass zwischen dem 14. 07. 2020, 21.45 Uhr und 19. 07. 2020 auch die RB27 der NEB Betriebsgesellschaft nicht nach Karow fährt. Bitte informiert Euch hierzu unter neb.de.

Freizeit / Veranstaltungen

Insektenausstellung in der Bahnhofs-Passage

Noch bis zum 25. Juli präsentiert sich in der Bahnhofs-Passage Bernau Deutschlands größte mobile Insekten- und Spinnen-Ausstellung. Erlebt während der regulären Öffnungszeiten einen interessanten und faszinierenden Einblick in das Leben und das Verhalten von Insekten und Spinnen aus allen Kontinenten.

Frei- und Strandbäder

Jugend-und Freizeiteinrichtungen in Bernau

  • Jugend- und Stadtteilzentrum Frischluft“, Grenzweg 104: offener Treff vom 29. Juni bis 10. Juli und vom 20. Juli  bis 7. August 14–19 Uhr; 27. Juli bis 1. August: Segelcamp (Anmeldung erforderlich), Infos: Tel. (03338) 764225, Internet www.frischluft-barnim.de, E-Mail frischluft-barnim@gmx.de
  • Jugendtreff „Dosto“, Breitscheidstraße 43 c: offener Treff Montag bis Freitag 14–18 Uhr, Infos: Tel. (03338) 5590, Internet www.dosto.de, E-Mail dosto@dosto.de
  • Kinder- und Jugendfreizeithaus Konfetti, Briesestraße 1:
    25. Juni bis 10. Juli, 9.30–12.30 Uhr Workshops (Anmeldung erforderlich), Infos: Tel. (03338) 3389720, E-Mail konfetti@freidenker-barnim.de, Internet www.freizeithaus-konfetti.de
  • Kinder- und Jugendfreizeithaus Yellow, Mühlenstraße 31: Montag bis Donnerstag 14–17 Uhr (Anmeldung erforderlich), verschiedene Ferienangebote (Medienquatsch, handwerkeln im Garten, tüfteln und gestalten, Familiennachmittage), Infos: Tel. (03338) 7094270, E-Mail yellow@freidenker-barnim.de
  • Klub am Steintor: offener Treff Donnerstag 12–19 Uhr, Tel. (03338) 5715, Internet www.internationaler-bund.de, E-Mail JC-Steintor-Bernau@internationaler-bund.de
  • Stadtteilzentrum Südstern, Merkurstraße 17: Ferienangebote Montag bis Freitag 14–18 Uhr, Infos: Tel. (03338) 7068974, E-Mail Antje.Rachow@internationaler-bund.de, philipp.tieck@internationaler-bund.de
  • Zusammenstellung (BeSt Bernau)

Corona Fallzahlen

Die heutigen aktuellen Corona-Fallzahlen liegen im Augenblick noch nicht vor. Daher hier die Links für das Land Brandenburg sowie Bernau und den Landkreis Barnim.

Mund-Nasen-Bedeckung

Im Land Brandenburg müssen alle Personen ab dem vollendeten sechsten Lebensjahr

  • in Verkaufsstellen des Einzelhandels,
  • in Einrichtungen zur Erbringung von Dienstleistungen wie zum Beispiel Friseur- und Fußpflegebetriebe, Kosmetik- und Nagelstudios oder anderen Dienstleistungseinrichtungen, Dienstleistungseinrichtungen, bei denen ein physischer Kundenkontakt stattfindet,
  • bei der Nutzung des öffentlichen Personenverkehrs (insbesondere ÖPNV, Taxen, Schülerbeförderung)

eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.

 


Kürzliche Beiträge

Bernau LIVE – aktuelle Stellenangebote aus und um Bernau

 

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.