Anzeige  

Osterfeuer Basdorf – Von Eurem Holz hängt alles ab…

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße ab 19.10. – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Donnerstag: Uns erwartet ein meist sonniger Tag bei bis zu 20 Grad

Barnim – Osterfeuer Basdorf: Bald ist es wieder soweit. Zahlreiche Osterfeuer werden im April den Winter vertreiben. Das Größte in unserer Region, wird wohl wieder das Osterfeuer am 15. April ab 14 Uhr auf der Festwiese in Basdorf werden.

Neben Rummel, Musik von Roof Garden und den Legatos sowie einem tollen Feuerwerk, hoffen die Veranstalter auf das größte Osterfeuer der Region. Hierfür wird jede Menge Holz benötigt! (Programm)

Anzeige  

Von Eurem Holz hängt alles ab….

Wie jedes Jahr ist die Grundlage für die Größe des Osterfeuers die Abgabe von Holz,- und Gartenschnitt durch die Bürger des Umlandes. Hierfür stehen wieder mehrere Termine bereit zur Anlieferung. Wir rufen also jetzt schon auf ” Bringt bitte reichlich Holz und Baumschnitt auf die Festwiese ” damit wir wieder ein riesiges Osterfeuer entzünden können. Und vielleicht wird es ja wieder das größte Osterfeuer Brandenburgs und scheint weit über Basdorf hinaus.

Hinweis: Holz & Äste müssen trocken und frei von Farbmitteln und Giftstoffen sein!

Hier die Anlieferungszeiten:

Samstag 08.04.2017 – 10.00 – 18.00 UHR
Sonntag 09.04.2017 – 10.00 – 16.00 UHR
10.-13.04.2017 – 16.00 – 18.00 UHR

Osterfeuer Basdorf: 15. April 2017

Eine Liste aller Osterfeuer der Region findet Ihr in Kürze bei Bernau LIVE

 

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.