Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Covid-19: Alle Infos zur geänderten Corona-Verordnung ab 16. Juni 2021 im Land Brandenburg. Beitrag
 Covid 19: Neue Corona-Umgangsverordnung ab 01. August – Beitrag
Wetter am Wochenende: Meist sonnig mit einigen Wolken bei bis zu 23 Grad

Vorsicht: Blitzeis – Zahlreiche Glätteunfälle

Feuerwehreinsatz 20.01.14+(1)

Zahlreiche Unfälle, stürzende Personen und Verkehrsbehinderungen beschäftigen am heutigen Montag die Rettungsdienste, Feuerwehr und Polizei unserer Region.

Temperaturen um -2 Grad und Regen sorgten für Blitzeis und verwandelten Strassen und Gehwege innerhalb von Minuten zu gefährlichen Rutschflächen.

Anzeige  

Glück im Unglück hatten z. B. am Montagvormittag Fahrer und Beifahrer eines  Kleintransporters auf der Bernauer Pappelallee. Der 3,5-Tonner eines sächsischen
Unternehmens rutschte wegen extremer Straßenglätte von der Fahrbahn, geriet in Schräglage und drohte letztlich in den Straßengraben zu kippen.

Verletzt wurde zum Glück niemand.

Die alarmierten Einsatzkräfte der Feuerwehr Bernau sicherten das Fahrzeug zunächst mit einer Seilwinde. Ein angefordertes Abschleppunternehmen konnte
den Transporter dann letztendlich unbeschädigt bergen.

Gegen 13.00 Uhr war die Unfallstelle geräumt und die Pappelallee wieder normal befahrbar.

Auch in den nächsten Stunden sind alle aufgerufen, vorsichtig und mit Bedacht ihr Fahrzeug zu lenken. Zudem sind nicht alle Gehwege gestreut!

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Stadt Bernau bei Berlin

Anzeige Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"