Anzeige  

Das geht uns alle an: Tag der Kriminalitätsopfer –

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 02.11. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Wochenende: Meist dicke Wolken und regnerisch bei bis zu 15 Grad
32ecb85ba2

Gemeinsamer Präventionsaktionstag der Netzwerkpartner ÖPNV.

Im Vorfeld des Internationalen Tags der Kriminalitätsopfer werden die Netzwerkpartner BVG, Deutsche Bahn, S-Bahn Berlin, Bundespolizei und Polizei Berlin gemeinsam einen Präventionsaktionstag zum Thema „Sicherheit im öffentlichen Personennahverkehr“ durchführen.

Anzeige  

Sie erhalten dort Informationen zum Thema Zivilcourage und zu verschiedenen Phänomenen der Kriminalität sowie Tipps, wie Sie sich gegen Straftaten schützen können und was Sie als Zeuge tun können, um zu helfen.

Außerdem werden in Kooperation mit dem Weissen Ring e. V. die umfassenden Angebote zum Opferschutz dargestellt.

Wann: 20.03.15 von 10-17 Uhr auf dem Bahnhof Alexanderplatz und am S-Bahnhof Pankow.

Der “Tag der Kriminalitätsopfer” (22. März) erinnert an die persönliche, rechtliche und wirtschaftliche Situation der durch Kriminalität und Gewalt geschädigten Menschen, die auf Schutz, praktische Hilfe und Solidarität unseres Gemeinwesens angewiesen sind. Der WEISSE RING stärkt mit diesem Signal seit vielen Jahren das öffentliche Bewusstsein für Opferbelange und fordert Politik, Justiz und Verwaltung zum Handeln auf. (…)

Weisser Ring Barnim:

Außenstellenleitung: Jörg Matzke
WEISSER RING e. V.
Telefon: 03334/299433
Telefax: 03334/299435

weisser-ring-barnim@web.de
https://www.weisser-ring.de/internet/landesverbaende/brandenburg/barnim/team-as-barnim/index.html

Alle Infos: https://www.weisser-ring.de/internet/medien/tag-der-kriminalitaetsopfer/index.html

Infos via S-Bahn Berlin und Weisser Ring

Foto: © www.weisser-ring.de

#Bernau #Tag_der_Kriminalitätsopfer #Barnim #Weisser_Ring #Bahn #Polizei #Kriminalität #Opferhilfe #Prävention

Bahnhofs-Passage Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.