Anzeige  

Bernau: Jetzt anmelden zum Kindertheater-Workshop der FRAKIMA

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Unfall 16:35 Uhr: Zwischen Willmersdorf und Schönfeld kam es auf der L236 zu einem Unfall – Vorsicht!
Verkehrshinweis: Vollsperrung der L200, AS Bernau Süd und Weißenseer Straße ab 19.10. – Beitrag
Auf ins Neue Rathaus: Infos, Bilder und Videos zur Eröffnung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur neuen Corona-Verordnung ab 21.10. im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Donnerstag: Uns erwartet ein meist sonniger Tag bei bis zu 20 Grad
Bildschirmfoto+2014 07 01+um+08.02.21

Bernau: Jetzt anmelden zum Kindertheater-Workshop der FRAKIMA        

Ab sofort können sich interessierte Kinder zwischen acht und zwölf Jahren zum traditionellen Kinder-theater-Workshop der FRAKIMA-Werkstatt anmelden. Dieser findet in der letzten Ferienwoche der Sommerferien statt, nämlich vom 18. bis 20. August (Montag bis Mittwoch).

Anzeige  

In diesem Jahr geht es um Shakespeares „Der Sturm“, in einer Nacherzählung von Charles und Mary Lamb. An drei Tagen werden die Kinder die Gelegenheit haben, dieses Stück nicht nur zu spielen, sondern auch Kulissen zu bauen, zu Basteln und Kostüme zu nähen. „Auf einer kleinen Insel mitten im Meer, wohnt der Zauberer Prospero. Als eines Tages ein Schiff am Horizont zu sehen ist, be-schwört der Zauberer einen unheimlichen Sturm herauf, der das Schiff zum Sinken bringt. Die Schiff-brüchigen werden durch einen Luftgeist auf die Insel gelockt und getrennt. Noch ist nicht klar, was der Zauberer mit den Gestrandeten vorhat“, so Angelica Bennert, die den Workshop in der FRAKIMA leitet.

Anmeldungen nimmt die FRAKIMA-Werkstatt im Kulturhof, Breitscheidstraße 43a, entgegen. Sie ist auch unter (03338) 5465 telefonisch oder unter frakima@bernau-bei-berlin.de per E-Mail zu erreichen.

Foto: Flyer der Frakima

Stellenangebote Bernau LIVE
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.