Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Ab 24.06. – 10 Uhr Freigabe der L31 zwischen Ladeburg und Lanke
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Freitag: Sommerlich schön bei Temperaturen von bis zu 32 Grad

Bernau: Helfer für Kommunal- und Europawahlen am 25. Mai gesucht –

logo europawahl 2014

Für die Europa- und Kommunalwahlen am 25. Mai werden noch zahlreiche Wahlhelfer gesucht. Sie erhalten nach einem neuen Beschluss der Bernauer Stadtverordnetenversammlung eine höhere Aufwandsentschädigung.

Wahlvorsteher bekommen am Wahltag ein Erfrischungsgeld in Höhe von 45 Euro, alle weiteren Mitglieder der Wahlvorstände 40 Euro. Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes erhalten als Vorstand 35 Euro Erfrischungsgeld beziehungsweise als Helfer 30 Euro, sofern sie von ihrem Arbeitgeber zusätzlich Freizeitausgleich bekommen.

Anzeige

Die Wahlbehörde bittet alle Bürgerinnen und Bürger, sich bei Interesse für dieses Ehrenamt schriftlich oder telefonisch zu bewerben. Dabei bitte Namen, Anschrift, Geburtsdatum, telefonische Erreichbarkeit und das bevorzugte Wahllokal angeben. Bewerbungen sind per Post an die Stadt Bernau bei Berlin, Hauptamt, Marktplatz 2 oder per E-Mail an wahlbehoerde@bernau-bei-berlin.de zu richten.

Für weitere Informationen steht Kerstin Segeth unter Telefon (0 33 38) 365-123 gern zur Verfügung.

Auch auf der Bernauer Internetseite finden Sie Informationen zu den Europa- und Kommunalwahlen am 25. Mai: http://www.bernau-bei-berlin.de/de/buergerportal/rathaus/wahlen/europa-_und_kommunalwahlen_2014.html

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige