Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
2G – Regel in Brandenburg: Neue Umgangsverordnung ab Montag, den 24.11. – Beitrag
Impfzentrum Bernau: Infos, Termine, Öffnungszeiten – Beitrag
Verkehr: Erneuerung Kreisverkehr Wandlitz – Umleitungen und Vollsperrung der B273. Beitrag
Verkehr: Ab 01. November Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke – Beitrag
Wetter am Mittwoch: Viel Regen, später teils böiger Wind bei bis zu 8 Grad

Bernau: Es ist wieder soweit – Stiefelabgabe für den Nikolaus!

14.11

Die letzten Vorbereitungen zum Nikolaus-Shopping sind in vollem Gange. Kinder bis 10 Jahre können vom 25. November bis zum 2. Dezember ihre Stiefel bei der Bernauer Stadtmarketing GmbH abgeben. Das Büro in der Brüderstraße 22 nimmt im Namen des Nikolaus montags bis donnerstags von 10 – 19 Uhr sowie freitags von 10 – 15 Uhr die Stiefel entgegen.

Der Nikolaus wird die Kinderstiefel dann gemeinsam mit den Händlern der Innenstadt füllen und am Donnerstag, den 6. Dezember in der Zeit von 10 bis 19 Uhr in den Schaufenstern „verstecken“. Eltern und Kinder sind an diesem Tag eingeladen, ihre Stiefel bei einem vorweihnachtlichen Stadtbummel zu suchen und in den Geschäften in Empfang zu nehmen. Eine systematische Kennzeichnung gewährleistet, dass jedes Kind seinen Stiefel zurück erhält.

Anzeige  

Wer seinen Stiefel nicht gleich findet oder den Nikolaus persönlich treffen möchte, findet ihn und sein großes, goldenes „Stiefelbuch“ am 6. Dezember von 13 – 19 Uhr auf dem Bernauer Marktplatz. Hier können die kleinen Stiefelsucher eine Runde mit dem Karussell fahren sowie gemeinsam mit den Bernauer Sängern ein Weihnachtslied anstimmen. Für Verpflegung mit Bratwurst, Kinderpunsch und Glühwein wird im stimmungsvollen Licht einer Feuerschale ebenfalls gesorgt sein.

Zudem können sich Eltern und Kinder in der Galerie Bernau, Bürgermeisterstraße 4 aufwärmen und dem einen oder anderen „Märchen aus der Truhe“ lauschen. Die Bläser der St. Marien Kirche begleiteten die Stiefelsucher mit weihnachtlichen Klängen durch die Innenstadt.

Das Team der BeSt GmbH freut sich auf zahlreiche abgegebene Kinderstiefel. Dabei gilt es schnell zu sein, denn nur die ersten 250 Stiefelchen können gefüllt werden.

Weitere Informationen unter Tel. 0 33 38 – 37 65 90 oder auf

www.winterzauber-bernau.de.

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"