Anzeige  

Lok Bernau: Spielplan für ProB-Saison steht fest

Spielplan Lok Bernau

           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Stau und erhebliche Verkehrsbehinderungen. Mehr dazu im Morgenbeitrag
Auf ins neue Rathaus: Wichtige Hinweise zu den Öffnungszeiten und Umzug der Verwaltung. Beitrag
Covid-19: Alle Infos zur aktuellen Corona-Verordnung im Land Brandenburg. Beitrag
Wetter am Freitag: Bis zum späten Nachmittag meist Regen bei bis zu 16 Grad

Bernau / Barnim: Am 16. Oktober 2020 wird die BARMER 2. Basketball Bundesliga in die Saison 2020/2021 starten.

Darauf verständigten sich die die Clubs der ProA und ProB in dieser Woche. Damit stehen nun auch die Spielpläne der kommenden Saison fest.

Die ProB erhält in diesem Jahr erstmalig ein Eröffnungsspiel, welches am Freitag, 16. Oktober 2020 zwischen den WWU Baskets Münster und den Iserlohn Kangaroos ausgetragen wird. Alle andere Teams der Nord- und Südstaffel bestreiten dann am 17. und 18. Oktober ihr erstes Saisonspiel.

Anzeige  

Die ProB spielt, wie in den vergangenen Jahren, in der Saison 2020/2021 in zwei 12er-Staffeln die Aufsteiger in die ProA aus. Die Hauptrunde endet nach jetzigem Stand am 13. März 2021. Aufgrund des späteren Spielstarts, im Vergleich zu den Vorjahren, wird erstmals in der ProB auch an Weihnachten und kurz nach Silvester gespielt.

Spieltermine

  • 17.10.2020, 19.30 Uhr | EN BASKETS Schwelm vs. LOK BERNAU
  • 24.10.2020, 19.00 Uhr | LOK BERNAU vs. WWU Baskets Münster
  • 31.10.2020, 19.00 Uhr | ART Giants Düsseldorf vs. LOK BERNAU
  • 07.11.2020, 19.00 Uhr | LOK BERNAU vs. Itzehoe Eagles
  • 14.11.2020, 18.00 Uhr | BSW Sixers vs. LOK BERNAU
  • 21.11.2020, 19.00 Uhr | LOK BERNAU vs. ETV Hamburg
  • 28.11.2020, 19.00 Uhr | SC Rist Wedel vs. LOK BERNAU
  • 05.12.2020, 19.00 Uhr | LOK BERNAU vs. RheinStars Köln
  • 12.12.2020, 19.00 Uhr | LOK BERNAU vs. Iserlohn Kangaroos
  • 19.12.2020, 19.00 Uhr | VfL SparkassenStars Bochum vs. LOK BERNAU
  • 26.12.2020, 16.00 Uhr | TKS 49ers vs. LOK BERNAU
  • 02.01.2021, 19.00 Uhr | LOK BERNAU vs. TKS 49ers
  • 09.01.2021, 19.00 Uhr | LOK BERNAU vs. VfL SparkassenStars Bochum
  • 17.01.2021, 17.00 Uhr | Itzehoe Eagles vs. LOK BERNAU
  • 24.01.2021, 17.00 Uhr | LOK BERNAU vs. BSW Sixers
  • 31.01.2021, 16.00 Uhr | WWU Baskets Münster vs. LOK BERNAU
  • 06.02.2021, 19.30 Uhr | Iserlohn Kangaroos vs. LOK BERNAU
  • 13.02.2021, 19.00 Uhr | LOK BERNAU vs. ART Giants Düsseldorf
  • 20.02.2021, 19.30 Uhr | ETV Hamburg vs. LOK BERNAU
  • 27.02.2021, 19.00 Uhr | LOK BERNAU vs. SC Rist Wedel
  • 06.03.2021, 19.00 Uhr | LOK BERNAU vs. EN BASKETS Schwelm
  • 13.03.2021, 19.30 Uhr | RheinStars Köln vs. LOK BERNAU

Die ProB heißt die Aufsteiger aus der Regionalliga, den ETV-Hamburg und die RheinStars Köln im Norden sowie die arvato college wizards und die EPG Baskets Koblenz im Süden, herzlich willkommen.

Christian Krings (Geschäftsführer der BARMER 2. Basketball Bundesliga): „Die derzeitige Situation stellt alle Beteiligten, aber besonders die Vereine vor große Herausforderungen. Die Vereine haben jedoch in den letzten Wochen hervorragende Arbeit geleistet und sehr gute Hygienekonzepte entwickelt, die ihre Verantwortung in Bezug auf die Infektionsrisikominimierung beweisen, aber gleichzeitig auch einen Spielbetrieb ermöglichen. Selbstverständlich beobachten wir die Situation in Deutschland sehr genau und niemand kann zum jetzigen Zeitpunkt sagen, wie die Situation sich im Oktober darstellen wird, jedoch glauben wir, dass ein Saisonstart im Oktober und die Sicherstellung der Gesundheit aller Beteiligten möglich ist.“

Redaktion: Ricardo Steinicke / Lok Bernau

 


Kürzliche Beiträge

Bernau LIVE – aktuelle Stellenangebote aus und um Bernau

 

Anzeige Kulturherbst Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Schriftgröße
Kontrast
Anzeige
 

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Umkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir kostenfrei in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.