Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Veranstaltungstipp: Bernauer Lichterglanz – täglich ab etwa 17 Uhr – Info
2G – Regel in Brandenburg: Neue Umgangsverordnung ab Montag, den 24.11. – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke – Beitrag
Wetter am Wochenende: Meist wolkig, später Schnee- oder Schneeregen möglich bei bis zu 3 Grad

Bernauer Stadtpark am 21. August zum 18. Mal fest in Läuferhand

Laufveranstaltung in Bernau

Bernau / Barnim: Alle Läuferinnen und Läufer sollten sich unbedingt den 21. August 2021 fest im Kalender abspeichern.

Die Veranstalter der 24 Stunden von Bernau wollen an diese Tag Ultraläufer und Volkssportler im Herzen unserer Stadt auf einer außergewöhnlichen Laufstrecke zusammenzubringen.

Trotz vieler Lockerungen steht noch ein großes Fragezeichen hinter vielen traditionellen Laufveranstaltungen dieses Sommers. Viele Laufevents wurden abgesagt oder noch einmal verschoben. Die Veranstalter der 24 Stunden von Bernau wollen den Einschränkungen trotzen und mit veränderter Konzeption den Läufern im Stadtpark eine Bühne bieten. Und zwar wird es diese Bühne im wahrsten Sinne des Wortes geben.

Anzeige  

„Ab 19. August organisieren wir die Bernauer Musikfestspiele als mehrtägiges Open Air im Bernauer Stadtpark. Der 21. August wird ein Konzert-Ruhetag sein. An diesem Samstag ist das Open Air-Areal reserviert für die Bernauer Lauffreunde und ihre laufenden Gäste“ informiert Frank Göritz von der Barnimer Veranstaltungs-Agentur Public.

Bereits seit 17 Jahren betreut der Event-Manager und Vorsitzende des Bernauer Lauffreunde-Vereins die Laufveranstaltung „24 Stunden von Bernau“. Das Konzept Ultraläufer und Volkssportler in einer Veranstaltung auf einer außergewöhnlichen Laufstrecke zusammenzubringen ist über viele Jahre aufgegangen.

Viele Bernauer sind die 1615 m-Runde entlang der Bernauer Stadtmauer und der Wallanlagen in den zurückliegenden Jahren selbst einmal oder vielfach gelaufen, als Schnupperläufer über eine Runde, als Mitglied einer Staffel oder als ambitionierter Einzelläufer über eine Ultradistanz bis hin zu den 24 Stunden.

Mit Unterstützung des langjährigen Titelsponsors Andreas Langkowski vom gleichnamigen Meisterbetrieb für Heizung und Sanitär sind die Laufveranstalter um Vereinschef Göritz optimistisch, dass eine spezielle Wettkampfzusammenstellung  unter Einhaltung von auf die Veranstaltung zugeschnittenen Hygieneregeln stattfinden kann. Bereits im Vorjahr war ein verändertes Konzept aufgegangen, die Stimmung war sehr gut und die Laufstrecke wurde emsig belaufen. Auch im Sommer 2021 soll der Stadtpark wieder für viele Stunden fest in Läuferhand sein, auch wenn es keine 24 Stunden am Stück geben kann.

„Am 21. August bieten wir wieder ein attraktives Laufevent für die große Lauf-Familie an. Um ein gemeinsames Angebot für Marathon-Orientierte und Volkssportläufer zu realisieren, werden wir in diesem Sommer die Streckenangebote des Stadtmauerlaufes und der Ultralaufveranstaltung zusammenführen. Die Starter haben die Möglichkeit die Distanzen 10 km und Halbmarathon zu laufen. Außerdem bieten wir für Einzelläufer und Staffeln einen 6-Stundenlauf an“ erklärt Frank Göritz die Planungen.

Über 6 Stunden können Staffeln mit bis zu vier Startern ein gemeinsames Rennen laufen – der Mannschaftsgedanke war ja in allen Jahren das Salz in der Suppe. Für Schulen, Kitas und Vereine gibt es das Angebot der Maxi-Staffel mit bis zu 25 Startern.

Die jüngsten Starter können um 9 Uhr vor dem Start des Hauptfeldes eine Runde (1615 m) oder zwei Runden (3231 m) laufen. Um 9.30 Uhr gehen dann alle anderen Läufer auf den Rundkurs. Die Laufdistanzen bis zum Halbmarathon gehen auch in die Wertung des Barnimer Sparkassen-Lauf-Cups ein.

Die große Open-Air-Musikanlage wird über 6 Stunden den besten Sound und Rhythmus für die Läufer bieten. Auf der großen Bühnen-LED-Wand werden die Zwischenergebnisse kommuniziert und auf der Live-Bühne finden die Siegerehrungen statt. Da wird mancher kleine Läufer zum großen Star des Tages.

Die Ausschreibung und Anmeldung findet man unter www.24-Stunden-von-Bernau.de

 

Verwendete Quellen: Public Agentur für Marketing und Kommunikation

 

Anzeige  
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"