Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Ab 11.10.21 Bauarbeiten auf der L30 – Schönower Chaussee. Beitrag
Covid-19: Corona-Tests nunmehr kostenpflichtig. Beitrag
Verkehr: Ab 04. Oktober Sperrung der B2 in Richtung Berlin – Beitrag
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 13. Oktober – Beitrag
Wetter am Dienstag: Meist bewölkt, kaum Regen bei bis zu 16 Grad

Panketal wirbt mit Plakaten zum sparsamen Wasserverbrauch

"Weniger ist mehr"

Bernau / Panketal: Mit insgesamt 100 Plakaten möchte die Gemeinde Panketal auf den sparsamen Umgang mit Trinkwasser hinweisen.

Seit diesen Tagen werden die auffälligen Schilder im gesamten Gemeindegebiet verteilt und geben via QR Code Hinweise, Infos und Tipps. 

Am 12. Juli 2021 wurden die ersten Plakate mit dem Aufruf „Weniger ist mehr – Helfen Sie mit beim Wassersparen!“ durch Mitarbeiter des Eigenbetriebes Kommunal- service Panketal aufgehängt. Insgesamt sollen 100 Plakate im Gemeindegebiet verteilt werden. Neben der auffälligen Überschrift sticht auch ein QR-Code ins Auge. Wenn Passanten ihn einscannen, werden sie auf die Seite www.eigenbetrieb-panketal.de/wassersparen/ geleitet. Dort sind Hinweise, Tipps und Handlungsempfehlungen zum Thema Wasser sparen zu finden.

Anzeige  

Mit der Aktion setzt die Gemeinde Panketal einen Beschluss der Gemeindevertretung um, der im Juni 2021 gefasst wurde. Ziel ist es, die Panketalerinnen und Panketaler – gerade in den heißen und trockenen Sommermonaten – zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Trinkwasser zu animieren und sie für dieses Thema zu sensibilisieren.

Titelbild: Zwei Mitarbeiter des Eigenbetriebes Kommunalservice Panketal, David Maaß (l.) und Sven Siedler, hängen ein Plakat am S-Bahnhof Zepernick auf.

Verwendete Quellen: Gemeinde Panketal

 

Anzeige Highland Blast in Eberswalde
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"