Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Glätte in und um Bernau – Vorsicht auf den Straßen
Veranstaltung: Bernauer Weihnachtsmarkt bis 11. Dezember – Lichterglanz bis 22.12.
Aktuelle Verkehrshinweise: Montag bis Freitag in unseren Morgenbeiträgen
Wetter am Samstag: Stark bewölkt, meist trocken bei Höchsttemperaturen von bis zu -1 Grad

Barnim: Polizist schwer verletzt – Einbruch in Feuerwache

Infos der PD Ost

Bernau / Barnim: Schwer verletzt wurde am gestrigen Donnerstagnachmittag ein Polizist, als er einer verunfallten Person helfen wollte.

Zugetragen hat sich der Sachverhalt gegen 16:45 Uhr auf der B168 zwischen Trampe und Heckelberg. Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete, wie ein PKW nach rechts von der Fahrbahn abkam und auf der Seite liegend auf dem Grünstreifen landete.

Der Fahrer des Fahrzeuges lag daneben und war ansprechbar. Als die Polizisten hier Erste Hilfe leisten wollten, schlug und trat der Mann unvermittelt auf die Beamten ein und verletzte so einen der Uniformierten schwer. Nachdem der Fahrer dann fixiert werden konnte, wurde dieser aufgrund seiner unfallbedingten Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Anzeige Weihnachtsbäume - Gärtnerei Schubert Grüntal

Wie es mit dem Mann, der in Deutschland ohne festen Wohnsitz ist, weitergeht, entscheidet sich im Zusammengehen von Staatsanwaltschaft und Gericht.

O-Ton der Polizei – Polizeioberkommissar Till-Justus Hille 

 

Ahrensfelde – In Feuerwache eingebrochen

In der Nacht zum 16. Dezember hatten es bisher noch unbekannte Diebe auf die Feuerwache in der Ahrensfelder Dorfstraße abgesehen. Nachdem sie sich Zugang verschafften, stahlen sie vorgefundene Werkzeuge. Wie die Polizei informiert, konnte eine genaue Schadenssumme zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht beziffert werden.

Verwendete Quellen: Polizeidirektion Ost

 

Anzeige Juwelier Gold Engel Bernau
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Skip to content

Werbeblocker erkannt

Wir haben festgestellt, dass Sie AdBlock Plus oder eine andere Adblocking-Software verwenden, die verhindert, dass Werbung angezeigt- oder Bernau LIVE unvollständig geladen wird.   Auch wenn Sie Werbung vermutlich für lästig empfinden, so ist es für uns jedoch das einzige Mittel unsere durch die Realisierung von Bernau LIVE entstandenen Unkosten wenigstens einigermaßen zu deckeln.   Alles was Sie hier sehen, erstellen wir zum Teil in unserer Freizeit und neben unseren normalen Jobs. Dies kostet, neben sehr viel Zeit auch viel Geld. Es müssen z.B. Büros bezahlt- Telefon- oder Serverkosten beglichen- oder Lizenzen oder Gebühren entrichtet werden. Hinzukommen nötige Technik, zahlreiche Tankfüllungen und, und, und.   Da wir auf Abos oder Bezahldienste verzichten und wollen, dass Bernau LIVE mit all seinen Seiten für alle kostenfrei bleibt, ist das Ausspielen von Werbung für das Bestehen unabdinglich. Daher möchten wir Sie bitten, Ihren Beitrag dazu zu leisten. Bitte fügen Sie daher bernau-live.de zu Ihrer Werbeblocker-Whitelist hinzu oder deaktivieren Sie Ihre Adblocking-Software, bzw. die Browsereinstellungen.   Vielen Dank.