Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Siebenklang Festival Bernau Siebenklang Festival Bernau 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist offiziell überall erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Wochenende: Mix aus Sonne, Wolken, Wind und örtlichen Schauern bei bis zu 15 Grad

Ohne Worte! Gedenk-Banner in Bernau zerstört – Polizei ermittelt

Meldungen der Polizei

Bernau / Barnim: Manchmal fehlen einem die Worte und man fragt sich unweigerlich was in den Menschen vorgeht, die Plakate zerschneiden, die an verstorbene Menschen erinnern sollen.

Aufgestellt vom Bündnis „Partnerschaft für Demokratie Bernau„, wurde mit einem Banner auf dem Bahnhofsvorplatz an all jene Menschen erinnert, die im Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben sind. Vermutlich frei von jeglichem Respekt und Empathie, wurde dieser von bisher Unbekannten zerstört, bzw. zerschnitten. Ebenso ein Banner mit dem Aufruf sich gegen das Coronavirus impfen zu lassen.

Der Vorfall wurde am gestrigen Mittwoch der Polizei angezeigt, die nun zum Tathergang ermitteln wird.

Anzeige Stellenangebote Maerkisch Edel

Weitere regionale Meldungen der Polizei

Mit Unstimmigkeiten in Impfausweisen versuchten sich am gestrigen Mittwoch gleich zwei Personen digitale Impfzertifikate ausstellen zu lassen. So in Wandlitz und in Seefeld. Wie sich nach erster Prüfung herausstellte, stimmten die Einträge im Impfausweis nicht mit einer tatsächlich stattgefundenen Coronaimpfung überein. Beide Personen erwartet nun ein Ermittlungsverfahren, so die Polizei.

Häuser waren Ziel von Einbrechern

Zu zwei Einbrüchen in Einfamilienhäusern kam es nach Angaben der Polizei in Wandlitz sowie im Bernauer Ortsteil Schönow. In der Ruhsdorfer Straße in Wandlitz drangen der oder die Täter gewaltsam über ein Fenster in das Haus. Hier durchwühlten sie die Räume nach Diebesgut und zogen unerkannt von dannen. Kriminalisten haben die Ermittlungen zum Hergang übernommen.

Ebenfalls auf ein Einfamilienhaus hatten es Diebe in der Wandlitzstraße in Schönow abgesehen. Am frühen Abend, gegen 18 Uhr, drangen sie in das Haus ein und machten sich auf die Suche nach Habseligkeiten. Noch ist nicht genau bekannt ob und was die Unbekannten aus dem Haus stahlen.

Verwendete Quellen: Polizeidirektion Ost, Partnerschaft für Demokratie Bernau, Bernau LIVE

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!