Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022

„Kreisreform stoppen“ Auftaktveranstaltung BVB / FREIE WÄHLER

17 Uhr - Marktplatz Bernau

 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Ab 24.06. – 10 Uhr Freigabe der L31 zwischen Ladeburg und Lanke
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Freitag: Sommerlich schön bei Temperaturen von bis zu 32 Grad

Bernau (Barnim): BVB / FREIE WÄHLER führen am Dienstag, den 29. August die Auftaktveranstaltung zum Volksbegehren „Bürgernähe erhalten – Kreisreform stoppen“ in Bernau durch.

Ab heute besteht die Möglichkeit, sich im Rathaus Bernau für die Initiative zur Verhinderung der kreislichen Zwangsfusionen einzutragen. Daher möchte BVB / FREIE WÄHLER über die Argumente gegen die Gebietsreform und die schlechten Erfahrungswerte vergangener Reformen informieren. Hierzu sollen inhaltliche Flyer und Flugblätter mit der Möglichkeit der Briefwahlbeantragung verteilt werden.

Anzeige

Zusammen mit Stadtverordneten, Kreistagsabgeordneten wird auch Landtagsabgeordneter Péter Vida vor Ort die Eintragung vornehmen. Ziel ist es, aus dem Landkreis Barnim eine möglichst hohe Zahl zum landesweiten Quorum von 80.000 Unterschriften beizusteuern.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, den 29. August um 17 Uhr auf dem Bernauer Marktplatz statt.

Info via: BVB / FREIE WÄHLER

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige