Anzeige  
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: Sperrung der Autobahnbrücke Bernau Nord in Richtung Innenstadt bis 24.10.
 Covid 19: Aktualisierte Corona-Umgangsverordnung ab 16. September – Beitrag
Wetter am Mittwoch: Meist bewölkt, hier und da ein Hauch von Sonne bei bis zu 17 Grad

Feuerwehreinsätze in Bernau mit glimpflichen Ausgang

Niemand verletzt - keine größeren Schäden

Bernau / Barnim: Zu gleich zu zwei größeren Feuerwehreinsätzen kam es am gestrigen frühen Donnerstagabend in Bernau bei Berlin.

Der erste Einsatz erfolgte gegen 18.45 Uhr und führte die Bernauer Feuerwehren nach Bernau-Süd. Alarmiert wurde hier ein Brand in einem Mehrfamilienhaus. Zum Glück erwies sich der Alarm als nicht ganz so schlimm.

In einer Wohnung kam es zu einem Brand einer Steckdose. Die Bewohner reagierten schnell und konnten den Brand mit einem Feuerlöscher selbst löschen. Die Einsatzkräfte übernahmen nach der Ankunft die Brandstelle und führten noch einige Restarbeiten aus.

Anzeige  

Nur kurze zeit später, gegen 20 Uhr, sollte ein Schuppen einer KFZ Werkstatt in Vollbrand stehen. In Eile ging es für die Wehren hier zur Börnicker Chaussee. Auch wenn es Anfangs von weit her sichtbar Qualmte, so brannte zum Glück kein Schuppen oder gar die Werkstatt. Vielmehr brannte ein Altpapiercontainer sowie eine benachbarte kleinere Mülltonne. Ein Übergreifen der Flammen konnte auf den Schuppen sowie auf andere Gebäude oder einen angrenzenden Gartenfachmarkt verhindert werden.

Im Einsatz hier waren hier insgesamt etwa 35 Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehren Stadt Bernau, Löschgruppe Birkholz sowie des Löschzug Ladeburg, die teils unter Atemschutz das Feuer löschen konnten. Verletzt wurde bei beiden Einsätzen niemand.

Wie die beiden Brände entstanden sind, ist nach jetzigem Kenntnisstand noch nicht geklärt und wird Aufgabe der Polizei sein. Während der Löscharbeiten musste die Börnicker Chaussee kurzzeitig voll gesperrt werden.

ce16e611 a424 46ac ad97 9dd92d6da778

 

Anzeige Dr. Sabine Buder Tierarztpraxis
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"