Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Inselleuchten Marienwerder 2022 Inselleuchten Marienwerder 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
Verkehr: L31 zwischen Ladeburg und Lanke nach 8 Monaten Bauzeit wieder offen
Verkehrshinweis: Sperrung der L 200 in Richtung Bernau zwischen Autobahnausfahrt Bernau-Süd und Birkholzer Straße-  Info
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Dienstag: Am Morgen noch Regen möglich, später Mix aus Sonne und Wolken bei bis zu 26 Grad

Rathausfest mit spektakulärem Entenrennen in Panketal

Panketal (Zepernick): Zum Rathausfest lud die Gemeinde Panketal am vergangenen Samstag rund um den Bahnhof Zepernick ein.

Neben interessanten Führungen, zum Beispiel durch das Wasserwerk oder über die Mülldeponie der Gemeinde, lud ein abwechslungsreiches Programm, bestehend aus Musik, Tanz und Spiel für die kleinen Gäste, zahlreiche Besucher zum Verweilen ein. Zudem präsentierten zahlreiche Vereine ihre Arbeit unter ihnen u.a. das „Netzwerk Gesunde Kinder“ aus Bernau. Weitere Highlights waren der Frettchen-Zirkus, die Fahrradversteigerung oder das große Entenrennen in der Panke.

Anzeige Barnim Pflege Michels Kliniken

Wer beim Entenrennen teilnehmen wollte, der kaufte sich für 1,50 Euro ein quitschgelbes Entchen. Diese wurden dann nummeriert, von Bürgermeister Rainer Fornell eingesammelt und mit einem Schub in die Panke geworfen. Von hier an galt es eine etwa 300 Meter lange Strecke zurück zu legen. Angefeuert von den zahlreichen Zuschauern, unter ihnen Landtagspräsidentin Britta Stark, mussten die etwa 70 Enten schnellstmöglich ans Ziel kommen.

Hier wartete Rainer Fornell um die Speedenten in der Zielgeraden einzufangen. Ein Vergnügen für alle Besucher. Auch Bernau LIVE hatte eine Ente am Start, leider zeigte diese sich ziemlich faul und erschwomm einen der hinteren Plätze. Auf einen deutlich besseren Platz schaffte es hingegen die Ente von Britta Stark, die unter den ersten 10 Plätzen ankam. Für die ersten Gewinner gab es dann kleine Überraschungen.

Wer keine Lust zum Feiern hatte, für den war zumindest das Rathaus bis 16 Uhr geöffnet um Behördengänge zu erledigen…

Anbei ein paar Bilder vom Tage. Fotos: Bernau LIVE

 

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige