Anzeige
Anzeige  
Anzeige - Siebenklang Festival Bernau Siebenklang Festival Bernau 2022
 
           +++ Aktuelle Kurzmeldungen +++
ÖPNV: Das 9-Euro-Ticket für Juni, Juli und August ist offiziell überall erhältlich. Infos
Flüchtlinge aus der Ukraine: Hinweise zu Hilfsmöglichkeiten – Beitrag
Verkehr: Vollsperrung der L31 zw. Ladeburg-Lanke bis 24. Juni – Beitrag
Wetter am Wochenende: Mix aus Sonne, Wolken, Wind und örtlichen Schauern bei bis zu 15 Grad

Kita „Regenbogen“ wechselt in die Trägerschaft der Stadt Bernau

Info der Stadt Bernau

Bernau / Barnim: Wie die Stadt Bernau informiert, geht die Kita „Regenbogen“ in die Trägerschaft der Stadt Bernau bei Berlin über.

Bisher wurde die Kindertagesstätte am Neptunring über viele Jahre von der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Bernau e. V. (AWO) betrieben.

Auf die Übernahme einigten sich AWO – Geschäftsführerin Christine Baatz, und die Dezernentin für Schul-, Kultur- und Jugendangelegenheiten der Stadt Bernau, Yvonne Dankert. Voraussetzung hierfür ist die Zustimmung der Stadtverordnetenversammlung.

Anzeige Stellenangebote Maerkisch Edel

„Momentan wird die Kita durch die Stadt Bernau umfassend saniert. Um kurze Abstimmungswege zu haben und die Baumaßnahmen effizienter umsetzen zu können, ist der Betreiberwechsel ein sinnvoller Schritt“, erläutert Christine Baatz.

Bürgermeister André Stahl sichert allen Beschäftigten in der Kindertagesstätte zu, dass ihre Arbeitsverhältnisse durch die Stadt Bernau fortgesetzt werden. Auch die Eltern der Kinder können beruhigt sein, dass die Kitaplätze gesichert sind und ihre Steppkes weiterhin vom gewohnten Personal liebevoll betreut werden.

Bis zum Trägerwechsel im Juli müssen noch einige Vorbereitungen getroffen werden. Beide Seiten verständigten sich auf einen konstruktiven Übergabeprozess. „Wir freuen uns jetzt schon auf eine weitere Kindertagesstätte in unserer Trägerschaft“, betont Yvonne Dankert.

Mit der Kita „Regenbogen“ werden insgesamt 13 Kindertageseinrichtungen, davon fünf Schulhorte, in städtischer Hand sein. Aktuell entstehen zwei weitere: Im Stadtteil Blumenhag wird die Kita „Sternekieker“ im Sommer 2022 fertiggestellt. In Bernau-Süd begann Anfang Mai der Bau der Kita „Raumschiff“, die im ersten Quartal 2023 den Betrieb aufnehmen soll, so die Stadt Bernau.

Info der Stadt Bernau

 

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"
Anzeige
error: Alert: Inhalt ist geschützt !!